Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.

...mehr

gemeldet am: 02.12.2018 12:30
Noch staunen können.
Sich begeistern.
Sich trauen.
Fremde Türen öffnen,
neue Räume betreten.
Auch in uns.
Den Tag genießen,
den Augenblick feiern.
Den Himmel berühren.
In sich selbst ruhen. Lächeln.
Einander begegnen. Für sich sein.
Frieden finden.
In uns. Und um uns herum.
Lieben. Und geliebt werden.


_________________________________________________________________________

T - in die neue Woche #49

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge  führt Euch diese Woche auf den Weihnachtsmarkt im 30 km entfernten Örtchen Rheda Wiedenbrück mit seinen schönen Fachwerkhäusern im Lichterglanz dieser Zeit.

Hier das Tor von beiden Seiten aus betrachtet ...







Es führt auf den Marktplatz im Ortskern.





Einen entspannten und schönen 3. Advent!!


Liz 16.12.2018, 02.33| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: T - in die neue Woche #49

Zitat im Bild #87

Heute für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die interessanten Beiträge der anderen Teilnehmer*innen  ein Foto vom Weihnachtsmarkt - Besuch am Donnerstag in Rheda Wiedenbrück mit Klientinnen


größer bitte aufs Foto klicken

Weiteres Foto aus Rheda Wiedenbrück brachte gleich warme, heimelige Kindheitserinnerungen


Die Woche war echt voll - aber mit jedem Tag ist jetzt mehr erledigt und es zeichnet sich ab das es ruhiger wird.
Sonntag mein Geburtstag .... hier eine Collage - bevor meine Gäste kamen ;-)


 
Von nachmittags 15.00 Uhr bis 23:30 Uhr waren meine Freunde*Innen da - dann konnte ich noch nicht ganz abschalten und habe noch aufgeräumt - also wenig Schlaf. Morgens um 8.00 Uhr musste ich dann wieder raus und los zum Arbeiten.
Eines meiner Geburtstagsgeschenke war dieser Kristallkerzenständer




Am Mittwoch ein wunderbarer Sonnenuntergang - der mich entschädigte für den TÜV - Reparatur von Nebelschlussleuchte und zwei neue Reifen nötig weil ein Vorderreifen wohl einen Riss hatte. 



Das Licht erleuchtet zugleich sich selbst und die Dunkelheit.
~ Julius Langbehn

Und heute dann nochmals Auto in die Werkstatt - daher erzwungener Spaziergang von und wieder zur Werkstatt bevor ich zur Arbeit fahren konnte bei -1 Grad.
Aber auch sehr schön - unterwegs diese gefrostete Rose ....



Bezaubernde Rose im Morgentau
macht der Nachtfrost zur Winterzeit noch schöner
in verzuckerter Süße...
L.Z.



Und dieses Foto dann noch heute Abend vom Weihnachtsmarktbesuch  mit Klientin. Ich wünsche Euch ein entspanntes und schönes 3. Adventswochenende - ich muss noch auf 2 Weihnachtsmärkte nächste Woche - dann bin ich durch und es locken dieses Jahr ja wirklich viele freie Tage - da freue ich mich schon drauf!





Liz 15.12.2018, 00.00| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #87

Zitat im Bild #86 & T - in die ...

Heute für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die interessanten Beiträge der anderen Teilnehmer*innen mein Fensterbild fotografiert.




Gestern die Weihnachtsfeiern für unsere Klienten geschafft - ich bin noch etwas dumpf im Kopf durch die vielen Menschen ( das erschöpft mich immer sehr) - langer Arbeitstag bis 22.00 Uhr -und ich komme heute erst langsam in die Gänge .... Gleich noch die letzten Einkäufe für meinen morgigen Geburtstag erledigen und heute die Wohnung noch putzen. Daher setze ich morgen beim T- in die neue Woche mal aus. Und dann wird es ruhiger die restliche Adventszeit für mich bei der Arbeit. Es zeichnet sich schon ab, dass die Dinge neben dem Alltäglichen sich langsam abgearbeitet haben.
Ich wünsche Euch einen schönen 2. Adventssonntag - ich werde den Nachmittag mit Freunden*innen verbringen - das ist schön mal direkt auf dem Sonntag Geburtstag zu haben! Lasst es Euch gut gehen :-)
Und jetzt noch etwas Schwung in den Advent...Ich wünsche Euch eine bezaubernde und verzauberte Zeit! Und Ton an!



Da Nova meint hier sind auch einige Türchen drin in meinem "Frühsport"Filmchen "was bin ich doch noch gelenkig...für mein Alter " ;-) verlinke ich es noch mit Nova`s T-in die neue Woche ...

Es ist ja auch quasi das Türchen ins Elfenland ;-)
Habt einen wunderschönen 2. Advent trotz des ungemütlichen Wetters - um so gemütlicher ist es drinnen  :-) - und schon einmal ganz herzlichen Dank für Eure lieben Glückwünsche!!


Liz 08.12.2018, 10.02| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #86

Schönen 1. Advent



Ich gehöre keiner Religion an.
Meine Religion ist Liebe.
Jedes Herz ist mein Tempel.
~ Rumi

Dieser Ausspruch von Rumi entspricht mir und meiner Überzeugung so sehr, das ich ihn sehr  passend finde für die jetzt beginnende Adventszeit!  Er gilt nicht nur zur Adventszeit sondern  das ganze Jahr über. Doch es scheint mir doch ein wenig so zu sein - das diese Zeit die Erinnerung bei vielen Menschen an eine Zeit von Liebe und Licht zurück bringt.

Meine liebe Mama hätte am 04. Dezember Geburtstag - ich muss schon die ganzen  Tage besonders oft an sie denken, Was ich früher nie für mich alleine geschaut hätte - gestern doch in Erinnerung an meine Mama - bei der ich immer die Musiksendungen sehen musste ;-) wenn ich zu Besuch war,  - meistens vorher wenn ich arbeiten musste und im Anschluss dann selbst  Geburtstag hatte . ;-) 
...und die Songs machten mich doch noch zusätzlich ein wenig traurig und sentimental.  

Gestern auch beim Adventsfest der ARD wunderbar gesungen von Rolando Villazon



Einen schönen, entspannten 1. Advent wünsche ich Euch! 


Liz 02.12.2018, 09.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

T - in die neue Woche #47

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge  diese Woche zeigt Euch wieder eine Tür in unserer Stadt. 

Wollte schon lange im Katzencafé Miezhaus Bielefeld einmal einen Kaffee trinken ...immer wenn ich an der Ampelkreuzung stand ...letzte Woche endlich umgesetzt. Ein nettes Gespräch, einen großen Kaffee und ein super leckeres veganes Stück Maracujatorte. Für alle die vegane Torte essen möchten, sehr zu empfehlen (obwohl ich selten süß esse, habe ich mir noch ein Stück mitgenommen - so lecker!!  :-)  und für alle Tier - und Katzenliebhaber auch  katzengerecht und originell ....  hier ein paar Eindrücke.
">
">











Einen schönen, kuscheligen und warmen  1.Adventssonntag :-)


Liz 02.12.2018, 00.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: T - in die neue Woche #47

Zitat im Bild #85

Für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die interessanten Beiträge vieler anderer TeilnehmerInnen, habe ich diese Woche ein Foto aus einem Schaufenster   
(individueller Stoff - und Nähladen) in der letzten Woche gewählt, bei einem Besuch in der Stadt - morgen beim T- in der Woche noch weiteres von diesem kleinen Besuch in der Stadt. 

größer bitte aufs bild klicken

Spiegelungen, Licht und Schatten und was hinter der Oberfläche oder im Unsichtbaren liegt, faszinieren mich schon immer - ob in der äußeren Welt oder in den Menschen!  U.a. deswegen habe ich sicher meinen Beruf gewählt und in der Psychiatrie gearbeitet, ebenso wie es mich jetzt immer wieder begeistert, fotografieren zu können. Es gibt so viele unterschiedliche Sichtweisen, je nach dem - ob wir nur oberflächlich hinsehen oder tiefer hinschauen - werden wir völlig unterschiedliche Dinge erkennen können.

Einen wunderschönen Samstag wünsche ich Euch!



Liz 01.12.2018, 11.00| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #85, Spiegelungen, Schönheit,

T - in die neue Woche #46

Letzten Sonntag habe ich einen kleinen Trip in die Vergangenheit gemacht. Vor bald 40 Jahren bin ich durch eine Freundin auf Bielefeld mit seinem Ortsteil Gadderbaum - Bethel  aufmerksam geworden und dann dadurch nach Bielefeld gekommen - in die Stadt die ich inzwischen echt liebe! Habe insgesamt einige Jahre dort oder im nahen Klinikum gearbeitet und alle meine Weiterbildungen und Fortbildungen dort gemacht - immer noch als sehr gut empfunden.

Hier möchte ich Euch im Rahmen von "mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge " diese Woche den Ortsteil etwas näher bringen. Bethel als Deutschlands größte Einrichtung für behinderte Menschen  in Deutschland, ist Euch vielleicht ein Begriff .... Bethel ist nicht nur ein Haus - sondern war schon vor 40 Jahren ein Ortsteil innerhalb Bielefeld mit einer eigenen Post, einem eigenen Kaufhaus u.v.m. ....

Hier jetzt einige Fotos von dem Spaziergang. Bethel hat eine eigene kleine Kirche - die Zionskirche innerhalb eines kleinen Wäldchen auf einem kleinen Berg in der die Gottesdienste stattfinden. Als ich hier herum lief, fand ich insgesamt 9 mit Nr. gekennzeichnete einfache Türen (mit welchem Sinn weiss ich nicht).
Bin früher öfters mal über den Berg zur Arbeit gelaufen.








Sehen sie nicht schön aus diese alten, renovierten Schätzchen ... ich liebe diese Häuser





Das Haus in dem ich vor so vielen Jahren gearbeitet habe, hat sich kaum verändert - war damals Eines der modernsten. Hier lebten 52 epileptisch erkrankte Frauen für die ich damals als Krankenschwester zuständig war. 

Und hier noch eines der neueren, renovierten größeren Hauszentren - Einiges war so bekannt und immer noch vertraut - Einiges auch komplett verändert - ich bin erstmal durch viele der Strassen gefahren - viele Häuser und Straßen haben Namen aus der Bibel. 



Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!!


Liz 25.11.2018, 00.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #46, Bethel,

Lichtwege - Erfahrungswege

Einen schönen Samstag wünsche ich Euch! Heute ist es grau in grau - daher aber viel Zeit und Lust zum Lesen etc. Dieses Foto ist vom letzten Samstag - zwar kalt aber wunderschön das warme Licht durch die herbstlichen Bäume - Alles hüllte die Wege in goldenes Licht :-)



"Lass dich nicht von dem, als für dich richtig erkannten Weg abbringen;
es gibt schon zu viele Menschen, die nicht ihre Wahrheit leben."
L.Z.   

Liz 24.11.2018, 11.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gefühlt & Gedacht | Tags: Lichtwege, Erfahrungswege, Herbstbäume, Sonnenstrahlen,

Zitat im Bild #84

Ich konnte nicht widerstehen und musste dieses  Foto machen. Obwohl ich nicht unbedingt auf "Süß" stehe, fand ich diese Beiden als Adventsdekoration so niedlich. Für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die Beiträge vieler anderer TeilnehmerInnen habe ich diese Woche daher, diese beiden süßen Mäuse mitgebracht.


Letzten Sonntag war nochmals wunderbares Wetter wenn auch kalt - so das ich es genutzt habe noch einmal lange raus zu gehen und die Herbstfarben zu genießen.




Es war wieder eine volle Woche - doch jetzt steht eine Woche Entspannung an - ich kann meine Tage Urlaub nehmen, die ich im letzten Urlaub krank war!
Wird auch Zeit noch etwas Zeit zu haben, bevor der Spurt vor Weihnachten vollends beginnt - Dienstag Termin für die Winterreifen - letzten Dienstag fiel bei uns auch schon ein ganz klein wenig Schnee. Da bin ich dann zuhause geblieben und habe meine ganzen Büroarbeiten erledigt. 
Schon etliche Adventseinkäufe mit Klienten*innen erledigt  einschließlich Großeinkauf mit den Klienten*innen für die Weihnachtsessen - habe ich schon gesagt - ich hasse Shoppen gehen eigentlich ;-)....




Für diese von Klientin favorisierten Flügel reichte das Geld nicht - aber dieser kleine Engel kam mit.



Ich selbst habe es dieses Jahr noch nicht geschafft zu dekorieren - aber nächste Woche!!! Und meinen Geburtstag schon mal etwas vorbereiten - der ja auch immer noch dazwischen ansteht. Am 07. haben wir die Klienten*innen Weihnachtsfeier und ich muss noch mit jedem Klienten*innen mindestens auf einen Weihnachtsmarkt. 

Wie ihr seht - Alles gut überlegt und geplant, damit mir zum Ende vor Heiligabend dann nicht vollends die Zunge heraushängt - sondern ich noch etwas von der schönen Zeit habe. Denn ich liebe diese Zeit als Lichterzeit - die Klienten*innen die ich betreue übrigens ebenso, da sie überwiegend im Heim aufgewachsen sind und gelebt haben, diese Zeit aber auch da die schönste Zeit im Jahr in ihrer Erinnerung ist. Daher plane und gestalte ich dann für 7 Menschen ihre Advents - und Weihnachtszeit mit, da es ihnen sehr wichtig ist. 
Letzte Aktion am Freitag ist immer die Bürozeit in unserem neuen Büro mitten in der Stadt. Hier mal ein Foto heute - beim Blick vom Rathausvorplatz aufs Büro (grün beleuchtet über - neben dem roten Schriftzug).




Da freue ich mich schon auf die Lichter der Adventszeit - ansonsten treibt es mich ja nicht so in die Menschenmengen der Stadt - es ermüdet mich einfach zu sehr und ich bekomme dann Rücken ....
Der Anblick auf unser Theater in der Dämmerung, wenn ich aus dem Büro komme, macht mir immer Freude!



Ich wünsche Euch ein entspanntes und schönes Wochenende!! 


Liz 24.11.2018, 00.00| (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #84, Deko, Kuchen,

T - in die neue Woche #45

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge diese Woche ist ein Durchgang, gleichzeitig Eisenbahnbrücke und das Wassertor zum Obersee - einem kleinen Staudamm in Bielefeld Schildesche - dem Stadtteil in dem ich lebe. Das Viadukt  wurde im März 1945 zerbombt - da auch der Bahnhof relativ nahe liegt, werden immer noch Fliegerbomben im Umkreis gefunden, bei der Sanierung des Obersees wurden im See etliche Blindgänger gefunden.

Für Bielefeld ist der Obersee das einzige Wasser, da wir keinen Fluss haben und er wird von Spaziergängern, Joggern und allen Erholungssuchenden gerne zur Erholung besucht.







Dieses Schild finde ich immer wieder witzig z.B. zu dieser Jahreszeit. Aber im Winter sind die gigantischen Eiszapfen schon gefährlich.







Hier die Spiegelung der übers Viadukt fahrenden Bahn. Das Staubecken war in all den Jahren noch nie so leer. Gefühlt hatten wir öfters Regen als andere Regionen - aber auch bei uns war es nicht genug.






Es war so wunderschön am gestrigen Samstag - ich bin bei diesem herrlichen Licht insgesamt 3 Stunden durch Schildesche gelaufen und habe die Zeit vergessen. Ich wünsche Euch noch einen ebenso schönen sonnigen Sonntag :-)


Liz 18.11.2018, 00.22| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #45, Obersee, Viadukt,

Zitat im Bild #83

Für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die Beiträge vieler anderer TeilnehmerInnen habe ich diese Woche diese alte Bank mitgebracht.

größer bitte aufs Bild klicken.

Meine Woche war wieder voll und anstrengend. Einige Dinge zwar schön - so der Geburtstag meiner Schwester am Sonntag und am Montag dann der Geburtstag meiner Freundin nach der Arbeit. Dadurch aber viel Fahren noch in der Nacht und wenig Schlaf. Und lange, terminlich enge Arbeitstage. Daher freue ich mich jetzt sehr aufs freie Wochenende - Ausschlafen und viel Zeit für mich!
Ich habe aber dennoch unterwegs den Herbst mit allen Sinne genossen - bin ja zwischen den Einsätzen viel, im teilweise extremen Verkehr unterwegs - aber da ich gerne Auto fahre - ist es nicht so schlimm. Ich höre Musik wenn ich in den Staus stehe und vor den Ampeln.



Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.
~ Lucius Annaeus Seneca ~ 

Dieses Zitat gefällt mir auch sehr gut , aber manchmal in dieser Woche empfand ich es auch so, dass der Tag zu kurz war für all das was erledigt werden musste - besonders Abends -da ich nie fertig war. Heute Abend habe ich Alles geschafft und das alleine ist schon ein entspannendes Gefühl. Alles Andere kann warten bis Montag .... dann beginnt noch einmal eine arbeitsintensive Woche und dann nehme ich meine 4 Tage Urlaub die übrig geblieben waren vom krank werden im Urlaub.




Stadtteil Ummeln

Ganz toll und genussvoll waren diese Woche die Sonnenuntergänge. Da ich gerade so unterwegs bin das ich hinein fahre - wenn ich dann Möglichkeiten zum Halten finde - ergeben sich schöne Fotos und einen Moment besinnliche Augenblicke. Teilweise mit Klienten im Auto oder zwischen zwei Einsätzen. 
Ich hasse es ja Schoppen gehen zu müssen - aber auch das steht momentan an - diese Woche gleich drei Kleidungseinkäufe mit Klienten für den Winter. Aber danach dann glückliche Gesichter zu sehen - nur ich habe "Rücken" wegen des Pflastertretens und an den Kassen stehen.

am Naturbad Bielefeld Brackwede

Quer durch die Stadt und die Stadtteile, entdecke ich immer neue Stellen, an denen ich kurz mal anhalten kann zum Fotografieren. Am Sonntag auf der Autobahn war auch ein so fantastischer Himmel mit Wolkenformationen in allen Schattierungen. Aber leider konnte ich da dann nicht fotografieren.


Richtung Verl - gestern zum Fleischgroßeinkauf

Habt ein schönes Wochenende, alles Liebe und entspannt Euch schön! :-)


Liz 17.11.2018, 00.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #83, Herbst, Sonnenuntergang,

T - in die neue Woche #44

Die Idee für mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge diese Woche kam mir, als ich in der vergangenen Woche so endlos vor allen Ampeln stand und mich durch den Verkehr quälte. Dadurch hier mal ein bisschen Stadtbild mit Handy aus dem Auto. Ich mag meine Stadt einfach sehr. Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!!








Liz 11.11.2018, 09.54| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #44

Zitat im Bild #94

Auch heute wieder  dieses  "Zitat im Bild" für die lieben Nova - passend in die Jahreszeit für Gemütlichkeit - zu Hause  - ohne fahren zu müssen -  hin und wieder einmal mit einem Gläschen Wein am Abend.


So - die erste Woche nach Krankheit und Urlaub herum. Sonntag dachte ich, ich bekomme zu viel - so extrem sah der Terminkalender aus. Daher habe ich dann Sonntags schon begonnen etwas vor zu arbeiten. Aber Alles geschafft. Tag für Tag wurde es etwas leichter und übersichtlicher, mit abarbeiten der Termine. Jetzt beginnt dennoch die Zeit mit besonders hoher Termindichte. Ich muss den ausgefallenen Urlaub noch nachholen und weiß gar nicht wann, bis zum Jahreswechsel.

Anfang der Woche eine Geburtstagsfeier - Essen mit Klienten beim Mexikaner war schön.



Der Verkehr die Woche war wieder einmal extrem ....

"Nur wenige sehen ein, dass Dulden geduldig macht."
~ Buddha

Das Zitat passt hervorragend auf die viele Zeit, die ich täglich an Baustellen und Ampeln wartend, verbringen muss - daher habe ich es noch mit eingefügt.  Das hat mich inzwischen aber auch schon geduldig gemacht und mich gelehrt diese Zeit zum sinnvollen Denken, Musik hören und Relaxen zu nutzen. Und entschädigt für dieses ständige Stehen im Stau  zwischen den Kliententerminen wurde ich auch durch das fantastische Herbstwetter und die Farbenpracht unterwegs. Das genieße ich auch immer mit allen Sinnen. Aber für die Ambulante Wohnbetreuung muss man schon auch gerne Autofahren - habe ich die Woche so gedacht - sonst wäre es unerträglich .....



Mit etwas Sorge verfolge ich heute das es bei uns die Neonazi Demo gibt. Ich hoffe sehr das die Ausschreitungen nicht zu schlimm werden und zu Negativschlagzeilen unserer schönen Stadt führen. Ich muss gleich noch was besorgen für morgigen Besuch bei einer Schwester zum Geburtstag (was gestern noch nicht ging) und hoffe, das sich das Verkehrschaos nicht zu weit ausbreitet - da ich relativ zentral wohne und die ganze Innenstadt weiträumig abgesperrt ist.  Daher war ich gestern nachmittag noch im Büro - mit Blick aufs Rathaus - wo heute das Ende der Demo sein wird.  Konnte vom Büro aus die Vorbereitungen beobachten - die Strasse wurde von Polizeibeamten auf lose Pflastersteine etc. überprüft.......






Ich empfinde es irgendwie unsäglich  - unerträglich ...... Irgendwie fehlt mir das Verständnis dafür, das unsere Stadt als Reiseziel und Plattform für Neonazis missbraucht werden darf. Demonstrationsrecht  hin oder her  - meine geliebte Stadt -  gewählt von den Neonazis - zum 90. Geburtstag der verurteilten Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck die aus OWL kommt.



Wollen wir mal hoffen das die Polizei es im Griff behält und Bielefeld keine Negativschlagzeilen produziert. Haben wir Bürger eigentlich keine Rechte unsere Stadt für so eine Demo nicht missbrauchen lassen zu müssen??!

So - jetzt will - muss ich dann mal los .... habe ausgeschlafen heute und Kaffee im Bett genossen :-)
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch!!



Liz 10.11.2018, 10.30| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #94

T - in die neue Woche #43

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge  diese Woche kommt noch einmal aus dem Freilichtmuseum Detmold. Dieses Mal ist es das alte Töpferhaus. Ich mag den Flair auf dem Weg zum Haus.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!!








Liz 04.11.2018, 00.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #43

Zitat im Bild #93

Der Urlaub ist vorbei - jetzt steht nur noch das freie Wochenende an, dann geht es wieder los. Aber bei mir gehört zu Urlaub und genießen das Lesen dazu.  Und ich genieße diese Jahreszeit mit der gemütlichen Deko, den warmen Lichtern und Kerzen, die in der Dunkelheit natürlich viel besser zur Geltung kommen. Also dadurch dieses heutige "Zitat im Bild" für die lieben Nova - als Sinnbild für Herbst, Gemütlichkeit, Lesen, Lichter.


Ich merke deutlich daran, das ich mehr aus dem Kopf bin und länger schlafen kann, dass ich mich ganz gut erholt und entspannt habe. Ich bin eigentlich oft sehr aktiv im Kopf - Erholung ist immer wenn ich zunehmend leerer im Kopf werde - im Urlaub kann ich das ganz gut ab - sonst ist mir das manchmal zu langweilig. 
Körperlich ist es auch ganz gut geworden mit meinen Knien - täglich etwas Sport in Fitnessstudio oder Schwimmen, haben mich auch wieder fit gemacht. Obwohl mir da manchmal die Motivation bei Kälte und Nieselwetter etwas schwerer fällt, als bei Sonnenschein. Ich werde das Wochenende jetzt noch mal voll genießen, das Wetter soll ja besser werden. 


Liz 03.11.2018, 00.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #93

Das war mein Oktober 2018

Liz 01.11.2018, 01.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht | Tags: Monatsübersicht

Das war mein August 2018

Liz 01.09.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht | Tags: Das war mein August 2018

Das war mein Juli 2018

Liz 31.07.2018, 22.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht

Das war mein Mai 2018

Liz 01.06.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gefühltes | Tags: Monatsübersicht Mai 2018

Das war mein April 2018

Liz 01.05.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

Das war mein März 2018

Liz 30.04.2018, 20.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

Das war mein Februar 2018

Liz 28.02.2018, 20.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches




Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.



© Mein Instagram


Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  


Empfehlungen

Zufallsspruch:
Die meisten Menschen leben ihren Illusionen so nach, als seien sie Wirklichkeiten.

powered by BlueLionWebdesign
Eure Gedanken
Rosi:
das sieht wirklich toll und einladend aus ..d
...mehr
Dies und Das:
Einen gelungenen Wehrgang hat man da eingebau
...mehr
Klärchen:
Liebe Liz, alles sehr einladend, aber die Tür
...mehr
do:
Durch dieses Tor geht man doch gerne und läss
...mehr
moni:
Was für ein prächtiges Ein-und Ausgangstor, l
...mehr
Grussbox

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Einträge ges.: 550
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1568
ø pro Eintrag: 2,9