Ausgewählter Beitrag

Zitat im Bild #38

Mein Beitrag heute zu Nova`s schönen Projekt ZIB ( Zitat im Bild ) !



Größer - klick aufs Bild

Noch ein paar Worte zur Wahl dieses Foto. Ihr seht Max und seine neue Herzensdame Jule - überwiegend habt Ihr das Foto als friedlich beschrieben. Instinktiv habe ich dieses Zitat vermutlich aus einer Erinnerung heraus mit diesen Worten ausgewählt. Denn Max kam mit seiner Mutter Alma ( inzwischen verstorben ) aus eine russischen Wanderzirkus in unseren Tierpark, um endlich ein gutes Lebensende zu erleben. Sie ist zeitlebens im Kreis herum gelaufen - was mir immer im Herzen weh getan hat, konnte man doch die frühere Qual noch nachvollziehen. Durch Eure Kommentare ist mir diese Erinnerung wieder eingefallen, daher auch meine besondere Freude über solche Augenblicke.

Liz 08.07.2017, 10.48

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Nova

Ob das überhaupt ausreicht? Flora und Fauna werden doch leider immer noch oftmals so missachtet und missbraucht. Einfach schlimm und ich frage mich was in den Köpfen der Menschen vorgeht.

Ein Zitat was an Herz geht, das Bild-die Worte und auch deine Geschichte dazu. Danke dir vielmals dass du es mit uns teilst und auch wieder beim ZiB dabei bist. Habe mich sehr darüber gefreut.

Wünsche dir noch einen superschönen Sonntag und sende herzliche Grüsse

N☼va

vom 09.07.2017, 08.15
7. von

Das Zitat hat mich sehr berührt und auch das Foto mit Deiner Erklärung dazu. es gibt immer noch solche Zustände. Das Leid der Tiere ist unglaublich.
Liebe Grüße zu Dir, Klärchen

vom 08.07.2017, 21.37
6. von Kirsi

Eine wunderschöne und so friedliche Aufnahme, mit so einem traurigen Zitat :(
Traurig weil wir Menschen immer noch nicht begreifen können oder wollen?!
Aber ich durfte auch schon Tiere kennenlernen aus schlechter Haltung, welche schnell verzeihen konnten und uns ihr ganzes Herz schenkten.
Die Frau von der Katzeninitiative sagte damals zu uns: Je schlechter es die Tiere hatten, um so dankbarer kommen sie mir vor.
Das hat mich sehr nachdenklich und auch sehr froh gestimmt.
(Es passt bestimmt nicht auf jedes Tier, aber auf unseren Kater Felix und einen ganz bestimmten Collie den ich hier im Ort kennenlernen durfte).
Vielen Dank für dieses wunderschöne ZiB, ein wenig lang mein Kommentar, aber es hat mich sehr bewegt, was Du heute gezeigt hast!
Ein schönes Wochenende
Kirsi

vom 08.07.2017, 15.05
5. von Arti

Weise Worte, die Franz von Assisi vor fast 800 Jahren so sprach. Es ist eine Schande, dass sich nichts geändert hat.
Manchmal denke ich, wir fügen unseren Pflanzen, speziell manchen Bäumen, auch viel Leid zu...nur kann man es nicht hören.

Liebe Wochenendgrüße
Arti

vom 08.07.2017, 15.02
Antwort von Liz:

Da kann ich Dir nur Recht geben, liebe Arti!
4. von // Heidrun

Ein brisantes Thema, liebe Liz. Franz von Assissi hat es noch milde ausgedrückt. Ich bin der Ansicht, dass es unentschuldbar und nicht wirklich wieder gut zu machen ist. Die Grausamkeiten sind erdrückend. Danke, dass Du es zur Sprache bringst.

Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun


vom 08.07.2017, 15.00
3. von moni

Nachdenkenswerte Worte zu einem ganz besonderen Schnappschuss!
Liebe Grüße
moni

vom 08.07.2017, 13.37
2. von Ulla

...von der Natur ganz zu schweigen - wie man sieht ein Thema, das sich durch die Jahrhunderte zieht - wielange wird der Zeiger die Zeit noch auf 5 vor 12 stehen lassen? Danke dir für das nachdenkliche Zitat und liebe Grüße zum Wochenende, Ulla

vom 08.07.2017, 12.52
1. von Dies und Das

....bedrückende Worte zu einem friedlichen Bild!
Schönen Sonntag,
Luis

vom 08.07.2017, 12.40
Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Vergangenheit ist erst dann Vergangenheit, wenn die Erinnerungen nicht mehr schmerzen.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 474
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1216
ø pro Eintrag: 2,6



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Dies und Das:
Ein "edles" Haus mit interessantes Geschichte
...mehr
moni:
Was für ein gutes Zitat, liebe Liz,ein Neuanf
...mehr
// Heidrun:
Stimmt, liebe Liz, das hat Tolstoi gut erkann
...mehr
moni:
Das ist ja eine bemerkenswerte Gutseinfahrt,
...mehr
Rosi:
wunderschönda kann man spazieren gehen und di
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3