Ausgewählter Beitrag

Zitat im Bild #112


Für das heutige  Zitat im Bild für die liebe Nova habe ich mal wieder ein Himmelsbild ausgewählt, dieses Mal mit ein paar eigenen Zeilen.


Eine anstrengende, lange Woche geht zu Ende - daher poste ich auch erst heute morgen. 

Gestern bin ich nach der Arbeit noch zur besten Freundin gefahren um sie emotional zu unterstützen, da sie nach aufreibender Zeit entschieden hat, eine neue Arbeit wieder zu kündigen .....Im sozialen Bereich sind die Bedingungen und das Klima ja einfach oft zu schlimm. Immer öfters höre ich von Bekannten und Freunden, das sie hinwerfen und endgültig genug haben und ich denke dann schon oft - was soll das nur werden?!

Aber ich habe auch lange genug durchgehalten - schon vor 45 Jahren unter Bedingungen, die heute kein Mensch mehr akzeptieren würden. Mir fehlt die Phantasie was veränderbar ist, bzw. verändert werden müsste - weil es einfach zu viel ist. Das jetzt nach dem Wach Werden - einfach mal so aus dem Bauch heraus geschrieben. Ich bin heute noch so müde - und habe es jetzt sehr genossen heute ausschlafen zu können.

Endspurt bei mir - ich muss gleich mal ausrechnen wie lange ich jetzt noch arbeiten muss - mit den Überstunden und Urlaub zusammen - habe jetzt die korrekten AZK Zahlen von August bekommen. ( Wir haben eine neue Software - die noch viel Chaos bringt). Viele Kollegen*innen in Urlaub  oder krank - die erste Erkältungswelle hat scheinbar schon begonnen.

Nach dieser Woche sehne ich das Ende jetzt aber auch herbei! Aber ich habe die Woche auch Einiges erreichen können für meine Klienten*innen. Es ist so viel zu regeln, Übergaben zu schreiben etc.

Ich habe noch gar kein Gefühl dazu wie es ist - nur noch 3 Klienten im 450,00 Euro Job zu haben?!


Heute ist Vollmond - heute Abend freue ich mich zuhause an einer großen schamanischen Zeremonie meditativ online teilnehmen zu können. Bin mal gespannt ob ich die Energien fühlen kann.


Sorgen hat mir die Woche meine Katze bereitet - Katzenkampf - Schwellung hinterm Ohr. Nach 3 Tagen - es sah schon besser aus mit täglicher Behandlung - hat sich die Beule dann durch das Kratzen entladen (gestern als ich auf der Arbeit war) Sie muss dabei richtig ausgerastet sein - in zwei Räumen alles mit Wundsekret und Blut bespritzt, einschließlich der neu gestrichenen Wand im Büro - stöhn). Aber jetzt ist die Beule weg. Ich hoffe sie hört jetzt auf zu kratzen, verfolge und besorge heute einen Tipp für ein Mittel gegen den Heilungsjuckreiz - sonst muss ich doch noch mal zum Tierarzt. Was aber jedes Mal eine schlimme Tortour ist und wo das Personal sich mit dicken Handschuhen gegen ihr Beißen versehen muss. Von mir lässt sie sich seltsamerweise inzwischen geduldig behandeln und ist sehr anhänglich. Gestern durfte ich ihr sogar das Blut und Eiter aus dem Fell putzten. "Mama Katze Liz hilft ihr das Fell putzen". das Vertrauen freut mich bei dieser so schwierigen Katze.

Raus zum Fotografieren bin ich die Woche nicht gekommen - muss gestehen ich weiß nicht mal so richtig wie das Wetter war? Hat immer mal geregnet! Aber heute sehe ich den blauen Himmel und ich kann mich vielleicht mal aufraffen - aber erst ist die Wohnung heute dran.


Aber es gab immer mal blauen Himmel - hier Süße als es ihr noch gut ging auf einem Lieblingsplatz - Nähe der Heizung am Fenster.

Habt ein schönes Wochenende - ich freue mich sehr drauf wenn ich gleich alle Notwendigkeiten erledigt habe, mal chillen zu können!!



Liz 14.09.2019, 09.49

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Christa Jäger

Liebe Liz,

ich hoffe, du konntest dich am heutigen Sonntag von der stressigen Wochen wieder etwas erholen. :-)
Deinen Worten auf dem passenden Wolkenbild stimme ich voll und ganz zu. Wir begegnen dem Glück in so vielen Momenten, die uns täglich begegnen, wir müssen diese nur wahr nehmen. :-)

Ich hoffe, die Wunden deiner Katze heilen jetzt ganz schnell, damit sie sich nicht mehr kratzen muss.

Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntagausklang
Christa

vom 15.09.2019, 17.49
5. von Nova

Oh weia, das war ja doch eine ziemlich "stressige" Woche und da kann ich nur hoffen dass du heute den Sonntag in Ruhe genießen kannst und es vor allem auch deiner Samtpfote wieder noch besser geht. Musste auch gleichzeitig über dein zweites ZiB grinsen. Das können manche Katzen wirklich gut, aber meist auch nie lange weil sie doch wissen das ihr Mensch ihnen nur gutes will^^

Dennoch auch wahre Worte, so wie auch bei deinem ersten ZiB. Es braucht da wirklich nicht viel und schon allein das Lächeln gefällt mir. Es ist so leicht Glücksgefühle zu geben und zu bekommen.

Danke dir vielmals für die schönen ZiB’s und dass du wieder mit dabei bist. Freue mich sehr und wünsche dir einen stressfreien Tag sowie Start in die neue Woche.

Liebe Grüsse

N☼va



vom 15.09.2019, 06.19
4. von Elke

Liebe Liz,
hoffentlich lässt der Stress für dich bald mal nach. Das mit deiner Katze ist heftig. Da frage ich mich nur, warum der Tierarzt den Abszeß nicht aufgeschnitten hat. Den Ärger hast jetzt du. Aber wenigstens besteht die Hoffnung, dass nach der spontanen Öffnung die Sache nun abheilt. Alles Gute für euch beide.
Liebe Grüße - Elke

vom 14.09.2019, 19.25
3. von Bienenelfe Kerstin

Hallo liebe Liz, eine wunderschöne Himmelsaufnahme ist das und die passt auch genau zu den Zeilen die Du dafür ausgesucht hast. Ich wünsche Dir ein erholsames und gutes Wochenende und gute Besserung für die Katze.

Liebe Grüße
Kerstin und Helga

vom 14.09.2019, 18.42
2. von Elisabetta

Hallo Liz,
die vergangene Woche war nicht so erbaulich, weder im Beruf noch mit der Katze. Manchmal kommt alles zusammen und frau glaubt, dass die Lösung noch in weiter Ferne ist.
Vielleicht aber, bringt die Ruhe Dir die Erkenntnis, wie Du nicht nur Deiner Freundin bestehen kannst, sondern auch für Dich ein emotionaler Gewinn erreicht werden kann.
Das Bild mit der Katze ist allerliebst und nachdem ich 14 Jahre einen Moritz hatte, weiß ich, wie sehr man von diesen Knuddel-Löwen vernachlässigt werden kann. ;-))

Ich wünsche Dir ein gemütliches Wochenende und viel Kraft für die neuen Anforderungen
Elisabetta

vom 14.09.2019, 18.33
1. von Lieselotte Haag

Alleine das betrachten deines ZiB´s strahlt Ruhe und Zufriedenheit aus. Wir sollten uns öfters diese Momente gönnen.
♥liche Grüße und ein geruhsames Wochenende
Lieselotte

vom 14.09.2019, 13.30
Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.



Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  


 * Empfehlungen




Zufallsspruch:
Wie oft bleibt ein Vorsatz ein Startschuss, nach dem niemand zu laufen beginnt!

powered by BlueLionWebdesign
Shoutbox

Captcha Abfrage



Kommentare
Dies und Das:
Höchste Zeit, dass die "Indianische Weisheit"
...mehr
Elisabetta:
Liebe Liz,unser derzeitiges Wetter und diese
...mehr
Dies und Das:
Ein stattlicher Eingang!!Sehr schöne Bilder v
...mehr
Klärchen:
Liebe Liz, das ist ja noch sehr farbenfroh be
...mehr
// Heidrun :
Was für wundervolle Tiere, Deine Wolfsbeobach
...mehr
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031