Ausgewählter Beitrag

Liebe Dienstagsgrüße ...

It`s Team - Time ;-) bzw. war heute - Verbschiedung heute durch meine Bereichsleitung ....

Heute diesen Blumenstrauss im Team bekommen.  Bin jetzt in der aktuellen Verabschiedungsphase meiner Arbeit - noch ca.4 Wochen und mit täglichen Abschieden.





Frieden - Dankbarkeit - schon etwas Ausruhen - Betrachtung von mir und meiner Lebensleistung!
Ein ähnliches Gefühl wie nach dem Tod meiner Mutter vor einem Jahr - nachdem ich ihren Sterbeprozess begleitet hatte und Frieden fühlte, weil ich das, was mir so schwer schien, geschafft hatte.
Ich werde danach in einem 450 Euro Job bei einem anderen Anbieter noch weiter machen - aber überall betrachte ich einfach Handlungen etc.  - Alles das Letzte mal.
45 Jahre Sozialer Bereich - hauptsächlich Psychiatrie. Die letzten Tage wurde mir sehr deutlich, dass ich mein Leben lang meiner Seele und meinem Seelenauftrag gefolgt bin. Ich habe immer wachsen wollen und helfen wollen, das andere Menschen wachsen können. Lebenslang Transformation von Energien - in mir und überall in meinem Umfeld. Und ich bin sehr in Frieden in mir!! Habe meinen Seelenplan erfüllt. Anfang des Jahres war ich traurig - deprimiert - jetzt beginne ich mich zu freuen und bin gespannt darauf was das Leben für mich noch bereit hält. 
Habe mich einer spirituellen Gruppe im Internet angeschlossen - freue mich auf mehr Zeit für mich und das es jetzt leichter werden darf.

In jeder meiner Zellen, ist tiefer Frieden aktiviert.



Sehnsucht

Sturm, wer gab dir den Atem?
Welle, wer gab dir Flügel?
Und du Vöglein droben im schimmernden Blau,
Wer rief dich über die Hügel?
Ich weiß, ach ich weiß …

Es geht eine alte Melodie,
Die war mit der Menschheit geboren,
Jahrtausende starben, sie hat sich nie
Im Lärmen des Tages verloren:
Sehnsucht, Sehnsucht,
Treibende Macht!
Gott, der in Fesseln
Der Knechtschaft lacht,
Zagenden heimlich die Schwingen löst,
Trunk'ne hinab in den Abgrund stößt,
Sonne des Tages,
Seele der Nacht –
Sehnsucht, Sehnsucht,
Treibende Macht!

~ Anna Ritter

Einen schöne Abend noch für Euch! Gestern Abend auf dem Balkon - wie im Süden, warm, Zirpen , mit einem Glas Wein :-)



In der nächsten Zeit werde ich Übrigens so weit wie ich Zeit habe, meine derzeitige Homepage, hier in Beiträgen einfügen. Ich habe mich entschieden und meine Homepage zum Ende des Jahres gekündigt. Einfach zu teuer in Bezug oder Vergleich zum Nutzen .... das Meiste geschieht inzwischen bei Facebook und Twitter, oder Instagram. Den Blog werde ich weiter führen um einen Bereich mit übersichtlichem Archiv zu haben!

Liz 27.08.2019, 21.52

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.



Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  


 * Empfehlungen
Werbung - Affiliate  (*) 




Zufallsspruch:
Hast du genug Verstand, kannst du jede Stufe der Bildung erreichen, niemals aber ersetzt die Bildung den Verstand.

powered by BlueLionWebdesign
Shoutbox

Captcha Abfrage



Kommentare
do:
Die Tür zum Pavillon gefällt mir sehr gut. Si
...mehr
Gudrun Kropp:
Liebe Liz,wenn du den Blog hier aufgibst, ers
...mehr
Ocean:
Liebe Liz,Gänsehaut ..bei deinem Zitat-im-Bil
...mehr
Ocean:
Liebe Liz,der Pavillon sieht wirklich wunderv
...mehr
Gudrun Kropp:
Dein Gedicht, liebe Liz, finde ich sehr schön
...mehr
2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031