Die ganze Mannigfaltigkeit, der ganze Reiz und die ganze Schönheit des Lebens setzen sich aus Licht und Schatten zusammen.

...mehr

gemeldet am: 02.12.2017 08:20
Noch staunen können.
Sich begeistern.
Sich trauen.
Fremde Türen öffnen,
neue Räume betreten.
Auch in uns.
Den Tag genießen,
den Augenblick feiern.
Den Himmel berühren.
In sich selbst ruhen. Lächeln.
Einander begegnen. Für sich sein.
Frieden finden.
In uns. Und um uns herum.
Lieben. Und geliebt werden.


_________________________________________________________________________

T - in die neue Woche #45

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge diese Woche ist ein Durchgang, gleichzeitig Eisenbahnbrücke und das Wassertor zum Obersee - einem kleinen Staudamm in Bielefeld Schildesche - dem Stadtteil in dem ich lebe. Das Viadukt  wurde im März 1945 zerbombt - da auch der Bahnhof relativ nahe liegt, werden immer noch Fliegerbomben im Umkreis gefunden, bei der Sanierung des Obersees wurden im See etliche Blindgänger gefunden.

Für Bielefeld ist der Obersee das einzige Wasser, da wir keinen Fluss haben und er wird von Spaziergängern, Joggern und allen Erholungssuchenden gerne zur Erholung besucht.







Dieses Schild finde ich immer wieder witzig z.B. zu dieser Jahreszeit. Aber im Winter sind die gigantischen Eiszapfen schon gefährlich.







Hier die Spiegelung der übers Viadukt fahrenden Bahn. Das Staubecken war in all den Jahren noch nie so leer. Gefühlt hatten wir öfters Regen als andere Regionen - aber auch bei uns war es nicht genug.






Es war so wunderschön am gestrigen Samstag - ich bin bei diesem herrlichen Licht insgesamt 3 Stunden durch Schildesche gelaufen und habe die Zeit vergessen. Ich wünsche Euch noch einen ebenso schönen sonnigen Sonntag :-)


Liz 18.11.2018, 00.22| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #45, Obersee, Viadukt,

Zitat im Bild #83

Für Nova`s schönes Projekt "Zitat im Bild"  und die Beiträge vieler anderer TeilnehmerInnen habe ich diese Woche diese alte Bank mitgebracht.

größer bitte aufs Bild klicken.

Meine Woche war wieder voll und anstrengend. Einige Dinge zwar schön - so der Geburtstag meiner Schwester am Sonntag und am Montag dann der Geburtstag meiner Freundin nach der Arbeit. Dadurch aber viel Fahren noch in der Nacht und wenig Schlaf. Und lange, terminlich enge Arbeitstage. Daher freue ich mich jetzt sehr aufs freie Wochenende - Ausschlafen und viel Zeit für mich!
Ich habe aber dennoch unterwegs den Herbst mit allen Sinne genossen - bin ja zwischen den Einsätzen viel, im teilweise extremen Verkehr unterwegs - aber da ich gerne Auto fahre - ist es nicht so schlimm. Ich höre Musik wenn ich in den Staus stehe und vor den Ampeln.



Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.
~ Lucius Annaeus Seneca ~ 

Dieses Zitat gefällt mir auch sehr gut , aber manchmal in dieser Woche empfand ich es auch so, dass der Tag zu kurz war für all das was erledigt werden musste - besonders Abends -da ich nie fertig war. Heute Abend habe ich Alles geschafft und das alleine ist schon ein entspannendes Gefühl. Alles Andere kann warten bis Montag .... dann beginnt noch einmal eine arbeitsintensive Woche und dann nehme ich meine 4 Tage Urlaub die übrig geblieben waren vom krank werden im Urlaub.




Stadtteil Ummeln

Ganz toll und genussvoll waren diese Woche die Sonnenuntergänge. Da ich gerade so unterwegs bin das ich hinein fahre - wenn ich dann Möglichkeiten zum Halten finde - ergeben sich schöne Fotos und einen Moment besinnliche Augenblicke. Teilweise mit Klienten im Auto oder zwischen zwei Einsätzen. 
Ich hasse es ja Schoppen gehen zu müssen - aber auch das steht momentan an - diese Woche gleich drei Kleidungseinkäufe mit Klienten für den Winter. Aber danach dann glückliche Gesichter zu sehen - nur ich habe "Rücken" wegen des Pflastertretens und an den Kassen stehen.

am Naturbad Bielefeld Brackwede

Quer durch die Stadt und die Stadtteile, entdecke ich immer neue Stellen, an denen ich kurz mal anhalten kann zum Fotografieren. Am Sonntag auf der Autobahn war auch ein so fantastischer Himmel mit Wolkenformationen in allen Schattierungen. Aber leider konnte ich da dann nicht fotografieren.


Richtung Verl - gestern zum Fleischgroßeinkauf

Habt ein schönes Wochenende, alles Liebe und entspannt Euch schön! :-)


Liz 17.11.2018, 00.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #83, Herbst, Sonnenuntergang,

T - in die neue Woche #44

Die Idee für mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge diese Woche kam mir, als ich in der vergangenen Woche so endlos vor allen Ampeln stand und mich durch den Verkehr quälte. Dadurch hier mal ein bisschen Stadtbild mit Handy aus dem Auto. Ich mag meine Stadt einfach sehr. Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!!








Liz 11.11.2018, 09.54| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #44

Zitat im Bild #94

Auch heute wieder  dieses  "Zitat im Bild" für die lieben Nova - passend in die Jahreszeit für Gemütlichkeit - zu Hause  - ohne fahren zu müssen -  hin und wieder einmal mit einem Gläschen Wein am Abend.


So - die erste Woche nach Krankheit und Urlaub herum. Sonntag dachte ich, ich bekomme zu viel - so extrem sah der Terminkalender aus. Daher habe ich dann Sonntags schon begonnen etwas vor zu arbeiten. Aber Alles geschafft. Tag für Tag wurde es etwas leichter und übersichtlicher, mit abarbeiten der Termine. Jetzt beginnt dennoch die Zeit mit besonders hoher Termindichte. Ich muss den ausgefallenen Urlaub noch nachholen und weiß gar nicht wann, bis zum Jahreswechsel.

Anfang der Woche eine Geburtstagsfeier - Essen mit Klienten beim Mexikaner war schön.



Der Verkehr die Woche war wieder einmal extrem ....

"Nur wenige sehen ein, dass Dulden geduldig macht."
~ Buddha

Das Zitat passt hervorragend auf die viele Zeit, die ich täglich an Baustellen und Ampeln wartend, verbringen muss - daher habe ich es noch mit eingefügt.  Das hat mich inzwischen aber auch schon geduldig gemacht und mich gelehrt diese Zeit zum sinnvollen Denken, Musik hören und Relaxen zu nutzen. Und entschädigt für dieses ständige Stehen im Stau  zwischen den Kliententerminen wurde ich auch durch das fantastische Herbstwetter und die Farbenpracht unterwegs. Das genieße ich auch immer mit allen Sinnen. Aber für die Ambulante Wohnbetreuung muss man schon auch gerne Autofahren - habe ich die Woche so gedacht - sonst wäre es unerträglich .....



Mit etwas Sorge verfolge ich heute das es bei uns die Neonazi Demo gibt. Ich hoffe sehr das die Ausschreitungen nicht zu schlimm werden und zu Negativschlagzeilen unserer schönen Stadt führen. Ich muss gleich noch was besorgen für morgigen Besuch bei einer Schwester zum Geburtstag (was gestern noch nicht ging) und hoffe, das sich das Verkehrschaos nicht zu weit ausbreitet - da ich relativ zentral wohne und die ganze Innenstadt weiträumig abgesperrt ist.  Daher war ich gestern nachmittag noch im Büro - mit Blick aufs Rathaus - wo heute das Ende der Demo sein wird.  Konnte vom Büro aus die Vorbereitungen beobachten - die Strasse wurde von Polizeibeamten auf lose Pflastersteine etc. überprüft.......






Ich empfinde es irgendwie unsäglich  - unerträglich ...... Irgendwie fehlt mir das Verständnis dafür, das unsere Stadt als Reiseziel und Plattform für Neonazis missbraucht werden darf. Demonstrationsrecht  hin oder her  - meine geliebte Stadt -  gewählt von den Neonazis - zum 90. Geburtstag der verurteilten Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck die aus OWL kommt.



Wollen wir mal hoffen das die Polizei es im Griff behält und Bielefeld keine Negativschlagzeilen produziert. Haben wir Bürger eigentlich keine Rechte unsere Stadt für so eine Demo nicht missbrauchen lassen zu müssen??!

So - jetzt will - muss ich dann mal los .... habe ausgeschlafen heute und Kaffee im Bett genossen :-)
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch!!



Liz 10.11.2018, 10.30| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #94

T - in die neue Woche #43

Mein T -  für Nova`s Sonntagsaktion - Tore, Türen, Eingänge  diese Woche kommt noch einmal aus dem Freilichtmuseum Detmold. Dieses Mal ist es das alte Töpferhaus. Ich mag den Flair auf dem Weg zum Haus.
Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!!








Liz 04.11.2018, 00.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: T - in die neue Woche | Tags: T - in die neue Woche #43

Zitat im Bild #93

Der Urlaub ist vorbei - jetzt steht nur noch das freie Wochenende an, dann geht es wieder los. Aber bei mir gehört zu Urlaub und genießen das Lesen dazu.  Und ich genieße diese Jahreszeit mit der gemütlichen Deko, den warmen Lichtern und Kerzen, die in der Dunkelheit natürlich viel besser zur Geltung kommen. Also dadurch dieses heutige "Zitat im Bild" für die lieben Nova - als Sinnbild für Herbst, Gemütlichkeit, Lesen, Lichter.


Ich merke deutlich daran, das ich mehr aus dem Kopf bin und länger schlafen kann, dass ich mich ganz gut erholt und entspannt habe. Ich bin eigentlich oft sehr aktiv im Kopf - Erholung ist immer wenn ich zunehmend leerer im Kopf werde - im Urlaub kann ich das ganz gut ab - sonst ist mir das manchmal zu langweilig. 
Körperlich ist es auch ganz gut geworden mit meinen Knien - täglich etwas Sport in Fitnessstudio oder Schwimmen, haben mich auch wieder fit gemacht. Obwohl mir da manchmal die Motivation bei Kälte und Nieselwetter etwas schwerer fällt, als bei Sonnenschein. Ich werde das Wochenende jetzt noch mal voll genießen, das Wetter soll ja besser werden. 


Liz 03.11.2018, 00.00| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitat im Bild | Tags: Zitat im Bild #93

Das war mein Oktober 2018

Liz 01.11.2018, 01.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht | Tags: Monatsübersicht

Das war mein August 2018

Liz 01.09.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht | Tags: Das war mein August 2018

Das war mein Juli 2018

Liz 31.07.2018, 22.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Monatsübersicht

Das war mein Mai 2018

Liz 01.06.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gefühltes | Tags: Monatsübersicht Mai 2018

Das war mein April 2018

Liz 01.05.2018, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

Das war mein März 2018

Liz 30.04.2018, 20.23| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

Das war mein Februar 2018

Liz 28.02.2018, 20.25| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Der, der ohne ein Stück Narrheit lebt, ist nicht so klug, wie er glaubt zu sein.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 541
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1516
ø pro Eintrag: 2,8



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Nova:
Wie winzig man sich dort vorkommt....das stel
...mehr
Klärchen:
Der blaue Himmel war sicher einladend. Der Bl
...mehr
Heidi R.:
Die hohen Brückenbögen beeindrucken und der n
...mehr
Gudrun K.:
Liebe Liz,das sind ja gigantische Fotos, die
...mehr
Paula:
Liebe Liz,der Spruch ist aber schön, und das
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3