Kommentare: Elisamara https://elisamara.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Zitat im Bild #117 Kommentar von:Morgentau https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#10.1 Oh, liebe Liz, wie wunderbar sind diese indianischen Weisheiten. Und deine Fotos dazu ... da schmilzt mein Herz. Welch schöne Tiere ... es muss wunderbar gewesen sein, sie so nah sehen zu dürfen.<br />Deine Gedanken dazu berühren mich sehr. Ich kann nur hoffen, dass Menschen mit Verstand und Herz diese edlen Tiere zu schützen wissen.<br /><br />Ein lieber Gruß zu dir,<br />Andrea :freund: Deine Gedanken dazu berühren mich sehr. Ich kann nur hoffen, dass Menschen mit Verstand und Herz diese edlen Tiere zu schützen wissen.

Ein lieber Gruß zu dir,
Andrea :freund: ]]>
Morgentau Morgentau 2019--1-0-T26: 1:5:+01:00
Kommentar von:Dies und Das https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#9.1 Höchste Zeit, dass die "Indianische Weisheit" wieder einmal bekannt gemacht wird!!!<br />Deine Wolfsbilder sind herrlich anzuschau´n!!!<br />Eine gute neue Woche,<br />Luis Deine Wolfsbilder sind herrlich anzuschau´n!!!
Eine gute neue Woche,
Luis]]>
Dies und Das Dies und Das 2019--1-0-T20: 2:3:+01:00
Kommentar von:// Heidrun https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#8.1 Was für wundervolle Tiere, Deine Wolfsbeobachtungen sind einmalig, liebe Liz. Über Zoos kann frau tatsächlich geteilter Meinung sein. Es gibt unterschiedlich gute Plätze, sei es von der Raumgestaltung her, der Unterbringung überhaupt, sei es von der Betreuung oder - nicht zuletzt - vom Benehmen der Besucher abhängig geführt. Entsprechend haben die Tiere Glück oder Pech. Dein ZIB ist mir gut geläufig, ich schätze nämlich die indianischen Weisheiten im großen Maße. <br /><br />Dir wünsche ich einen guten RestSonntag und sende herbstbunte Grüße, Heidrun
Dir wünsche ich einen guten RestSonntag und sende herbstbunte Grüße, Heidrun ]]>
// Heidrun // Heidrun 2019--1-0-T20: 1:5:+01:00
Kommentar von:Kirsi https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#7.1 Mit diesem Beitrag sprichst Du mir aus dem Herzen liebe Liz, ich bin so gegen die Wolfsjagd und fest davon überzeugt das sie uns Menschen meiden. Leider wird in den Medien nicht berichtet das der Problemwolf hier in Niedersachsen "Kurti" von Menschen (die Soldaten aus Munster) gefüttert wurde und so leider seine Scheu verloren hat. Was auch kein Thema ist welches ich aber immer verfolge sind die Wolfshybriden. Hier in Deutschland streng verboten die Zucht von Hund und Wolf, aber in anderen europäischen Ländern erlaubt und es gibt sie. Irgendwann kommen die Leute mit ihren Wolfshunden nicht mehr zurecht, einige sind weggelaufen, woher wissen wir, ob die Angriffe auf Schafe und so nicht von den Wolfshunden stammen, aber ich glaube, viele Jäger möchten einfach mal einen Wolf schießen ... traurig aber das ist wohl ein ganz besonderer "Kick". <br />Wunderschön sind Deine Fotos und die Weisheiten von den Indianern, nun sende ich Dir liebe Grüße<br />Kirsi Wunderschön sind Deine Fotos und die Weisheiten von den Indianern, nun sende ich Dir liebe Grüße
Kirsi]]>
Kirsi Kirsi 2019--1-0-T20: 1:2:+01:00
Kommentar von:Karin Lissi Obendorfer https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#6.1 Liebe Liz,<br />deine Fotos sind umwerfend schön. Deine Zeilen dazu habe <br />ich gerne gelesen, die Freude darüber strahlte in mir.<br />Deine indianischen Weisheiten berühren mein Herz. Menschen<br />indianischer Abstimmung sind und waren feinfühlig, sie lieben<br />die Natur über alles und gehen achtsam mit ihr um.<br />Sende dir liebe Grüße in dein Wochenende, Karin Lissi<br /> deine Fotos sind umwerfend schön. Deine Zeilen dazu habe
ich gerne gelesen, die Freude darüber strahlte in mir.
Deine indianischen Weisheiten berühren mein Herz. Menschen
indianischer Abstimmung sind und waren feinfühlig, sie lieben
die Natur über alles und gehen achtsam mit ihr um.
Sende dir liebe Grüße in dein Wochenende, Karin Lissi
]]>
Karin Lissi Obendorfer Karin Lissi Obendorfer 2019--1-0-T20: 0:7:+01:00
Kommentar von:Arti https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#5.1 Hallo Liz,<br /><br />zuerst einmal freue ich mich sehr, dass du uns so schöne Fotos von so wunderbaren Tieren wie den Wölfen mitgebracht hast. Ja passen die Indianischen Weisheit wirklich prima zu.<br /><br />Es ist bedauerlich und eigentlich auch eine Bankrotterklärung für uns Menschen, dass wir es nicht schaffen gemeinsam mit den Tieren zusammenzuleben. Sobald ein Schaf gerissen wird, schreien alle "der Wolf muss getötet werden". Dabei hat er nur Hunger gehabt. Wenn die Wälder nicht genug Nahrung bereitstellen (meist aus durch den Menschen bedingt) geht der Wolf eben in Richtung der menschlichen Siedlungen.<br /><br />Obwohl ich nur begrenzt ein Fan von Zoos bin, sind manche Tiere dort wirklich besser aufgehoben um ein schönes und friedvolles Leben zu führen.<br /><br />Liebe Sonntagsgrüße<br />Arti
zuerst einmal freue ich mich sehr, dass du uns so schöne Fotos von so wunderbaren Tieren wie den Wölfen mitgebracht hast. Ja passen die Indianischen Weisheit wirklich prima zu.

Es ist bedauerlich und eigentlich auch eine Bankrotterklärung für uns Menschen, dass wir es nicht schaffen gemeinsam mit den Tieren zusammenzuleben. Sobald ein Schaf gerissen wird, schreien alle "der Wolf muss getötet werden". Dabei hat er nur Hunger gehabt. Wenn die Wälder nicht genug Nahrung bereitstellen (meist aus durch den Menschen bedingt) geht der Wolf eben in Richtung der menschlichen Siedlungen.

Obwohl ich nur begrenzt ein Fan von Zoos bin, sind manche Tiere dort wirklich besser aufgehoben um ein schönes und friedvolles Leben zu führen.

Liebe Sonntagsgrüße
Arti]]>
Arti Arti 2019--1-0-T20: 0:6:+01:00
Kommentar von:Elisabetta https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#4.1 Hallo Liz,<br />Dein Beitrag vom Heimattierzoo ist wieder sehr aufschlussreich und mit wunderbaren Bildern bestückt. Sie sehen ja wirklich wie Hunde aus und die Menschen vergessen einfach, dass sie den Tieren den Lebensraum streitig machen. Um sie zu schützen und den Weiterbestand zu sichern, ist es garantiert besser in einem guten Zoo aufgehoben zu sein, als Gefahr zu laufen, ausgerottet zu werden.<br />Der Mensch ist die Gefahr, für seinesgleichen und die Tierwelt.<br /><br />Liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende für Dich<br />Elisabetta Dein Beitrag vom Heimattierzoo ist wieder sehr aufschlussreich und mit wunderbaren Bildern bestückt. Sie sehen ja wirklich wie Hunde aus und die Menschen vergessen einfach, dass sie den Tieren den Lebensraum streitig machen. Um sie zu schützen und den Weiterbestand zu sichern, ist es garantiert besser in einem guten Zoo aufgehoben zu sein, als Gefahr zu laufen, ausgerottet zu werden.
Der Mensch ist die Gefahr, für seinesgleichen und die Tierwelt.

Liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende für Dich
Elisabetta]]>
Elisabetta Elisabetta 2019--1-0-T19: 1:9:+01:00
Kommentar von:Klärchen https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#3.1 Ich finde Wöfe in einem großen Gehege gut aufgehoben. Bei uns gibt es auch ein Wolfscenter gut geführt. Es gibt aber auch inzwischen viele freie Rudel. Vor ein Paar Tagen haben sie imRudel ein grosses ausgewachsenes Rind gerissen und halb aufgefressen. Trotz Zäune und Schutz, sie überwinden es und werden immer schlauer.<br />Meine Meinung ist und bleibt, Wölfe gehören nicht in dichtbesiedelte Gebiete. Die gab es früher, aber heut ist das nicht möglich!<br />Da gehen aber die Meinungen auseinander. Auch Kühe und Schafe haben Schmerzen!<br />Liebe Grüssle zu Dir, Klärchen :moin: Meine Meinung ist und bleibt, Wölfe gehören nicht in dichtbesiedelte Gebiete. Die gab es früher, aber heut ist das nicht möglich!
Da gehen aber die Meinungen auseinander. Auch Kühe und Schafe haben Schmerzen!
Liebe Grüssle zu Dir, Klärchen :moin: ]]>
Klärchen Klärchen 2019--1-0-T19: 1:8:+01:00
Kommentar von:moni https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#2.1 Liebe Liz,<br />euer Heimatzoo sieht wirklich sehr schön aus. Die Bilder der Wölfe sind einfach toll. So entspannt sieht man diese scheuen Tiere ja nicht oft.<br />Liebe Grüße zum Wochenende,<br />herzlichst moni euer Heimatzoo sieht wirklich sehr schön aus. Die Bilder der Wölfe sind einfach toll. So entspannt sieht man diese scheuen Tiere ja nicht oft.
Liebe Grüße zum Wochenende,
herzlichst moni]]>
moni moni 2019--1-0-T19: 1:5:+01:00
Kommentar von:Christa Jäger https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=118#1.1 Liebe Liz,<br /><br />gleich zwei wunderbare indianische Weisheiten hast du heute im Gepäck und beide kann ich nur unterschreiben. :-)<br /><br />Wenn die Gehege in Tierparks groß genug sind, die Tiere entsprechend Auslauf haben, ist dagegen absolut nichts einzuwenden, solche Tiere wie Wölfe zu halten.<br />Das Geschrei, wenn irgendwo ein Wolf gesichtet wird, ist gleich riesig groß und wie oft liest oder hört man, dass zur Jagd geblasen wird, schlimm oder?<br /><br />Vielen Dank für deinen schönen post über und rund um die Wölfe. :-)<br /><br />Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende<br />Christa
gleich zwei wunderbare indianische Weisheiten hast du heute im Gepäck und beide kann ich nur unterschreiben. :-)

Wenn die Gehege in Tierparks groß genug sind, die Tiere entsprechend Auslauf haben, ist dagegen absolut nichts einzuwenden, solche Tiere wie Wölfe zu halten.
Das Geschrei, wenn irgendwo ein Wolf gesichtet wird, ist gleich riesig groß und wie oft liest oder hört man, dass zur Jagd geblasen wird, schlimm oder?

Vielen Dank für deinen schönen post über und rund um die Wölfe. :-)

Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende
Christa]]>
Christa Jäger Christa Jäger 2019--1-0-T19: 1:5:+01:00