Kommentare: Elisamara https://elisamara.designblog.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: Zitat im Bild #111 Kommentar von:// Heidrun https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#12.1 So sehr der Stoffbeutel mit seiner Aussage mich zum Schmunzeln bringt, liebe Liz, ist es tatsächlich eine empörend Angelegenheit. <br /><br />Glücklicherweise habe ich eine gute Hausärztin gefunden, zuvor nur Ärger. ...<br /><br />Allerdings betrifft diese geschilderte medizinische Notsituation auch die Fachärzte. Orthopäden, Rheumatologen aus meiner Erfahrung, wo man gut und gerne 3, 4 oder sogar 5 Monate warten muss, um einen Termin zu ergattern. <br /><br />Liebe Grüße zum Wochenende von Heidrun :herz2:
Glücklicherweise habe ich eine gute Hausärztin gefunden, zuvor nur Ärger. ...

Allerdings betrifft diese geschilderte medizinische Notsituation auch die Fachärzte. Orthopäden, Rheumatologen aus meiner Erfahrung, wo man gut und gerne 3, 4 oder sogar 5 Monate warten muss, um einen Termin zu ergattern.

Liebe Grüße zum Wochenende von Heidrun :herz2: ]]>
// Heidrun // Heidrun 2019--0-9-T08: 1:4:+01:00
Kommentar von:Lieselotte Haag https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#11.1 Liebe Liz,<br />ein ach so wahres Zitat von dir. Um in unseren Köpfen die Mauern zu beseitigen müssen wir unser eigener Handwerker sein. Eine freie Sicht ist doch genial!<br />Liebe Sonntagsgrüße<br />Lieselotte ein ach so wahres Zitat von dir. Um in unseren Köpfen die Mauern zu beseitigen müssen wir unser eigener Handwerker sein. Eine freie Sicht ist doch genial!
Liebe Sonntagsgrüße
Lieselotte]]>
Lieselotte Haag Lieselotte Haag 2019--0-9-T08: 0:7:+01:00
Kommentar von:Dies und Das https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#10.1 .....Mauern bauen ist anscheinend einfacher - "Abschotten ist angesagter als aufeinander zugehen" schade!!!<br />Ein schönes Wochenende,<br />Luis Ein schönes Wochenende,
Luis]]>
Dies und Das Dies und Das 2019--0-9-T07: 2:1:+01:00
Kommentar von:Elisabetta https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#9.1 Liebe Liz,<br />eigentlich habe ich ja schon heute am Nachmittag einen Kommentar bei Dir hinterlassen (wollen) habe auch geschrieben, aber leider hat es nicht funktioniert.<br />Die Einstellung der Schriftgröße bei Deinem Blog hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn mehr als 100 % (bei mir) wollte die Seite nicht zulassen. Na ja, jetzt klappt es ja.<br /><br />Zum Thema Gesundheit und Ärzte habe ich gemeint, dass es wirklich erschreckend ist und ich bin skeptisch, wie es bei uns in der nächsten Zeit aussehen wird. Wir Ösis sind ja meist ein bisschen hinterher, wenn es um derartige Entwicklungen geht und es ist wie überall Sparen angesagt und Gesundheit kostet eben Geld. Dort wie da.<br />Umso erfreulicher sind die Bilder Deines Ausflugs nach Bremerhaven, die ich mir Stück für Stück angesehen habe, damit ich nur ja nichts versäume. ;-)<br /><br />Schade, dass Du zeitweise so gestresst bist, aber Du solltest Dir deswegen für das Weblog keine Gedanken machen, denn das reale Leben hat immer Priorität. Abgesehen davon, liebe Liz, hast Du ja den perfekten Ausspruch gefunden ......* Nen Sche..........* <br />einfach köstlich und auf jeden Fall zu berücksichtigen. *gg*<br /><br />Ich wünsche Dir einen entspannten Sonntag und schicke :herz: liche Grüße dazu<br />Elisabetta eigentlich habe ich ja schon heute am Nachmittag einen Kommentar bei Dir hinterlassen (wollen) habe auch geschrieben, aber leider hat es nicht funktioniert.
Die Einstellung der Schriftgröße bei Deinem Blog hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht, denn mehr als 100 % (bei mir) wollte die Seite nicht zulassen. Na ja, jetzt klappt es ja.

Zum Thema Gesundheit und Ärzte habe ich gemeint, dass es wirklich erschreckend ist und ich bin skeptisch, wie es bei uns in der nächsten Zeit aussehen wird. Wir Ösis sind ja meist ein bisschen hinterher, wenn es um derartige Entwicklungen geht und es ist wie überall Sparen angesagt und Gesundheit kostet eben Geld. Dort wie da.
Umso erfreulicher sind die Bilder Deines Ausflugs nach Bremerhaven, die ich mir Stück für Stück angesehen habe, damit ich nur ja nichts versäume. ;-)

Schade, dass Du zeitweise so gestresst bist, aber Du solltest Dir deswegen für das Weblog keine Gedanken machen, denn das reale Leben hat immer Priorität. Abgesehen davon, liebe Liz, hast Du ja den perfekten Ausspruch gefunden ......* Nen Sche..........*
einfach köstlich und auf jeden Fall zu berücksichtigen. *gg*

Ich wünsche Dir einen entspannten Sonntag und schicke :herz: liche Grüße dazu
Elisabetta]]>
Elisabetta Elisabetta 2019--0-9-T07: 2:1:+01:00
Kommentar von:Christa Jäger https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#8.1 Ein Zitat, das ich immer wieder gerne lese und ihm aus tiefem Herzen zustimme. :-)<br />Über unser Gesundheitswesen könnte man Stunden lang philosophieren. Am ärmsten sind Haus- und Kinderärzte dran, sie können halt am wenigstens abrechnen und sind von der Budgetierung am meisten betroffen. Insofern müssen wir uns nicht wundern, dass kein angehender Arzt sich als Hausarzt irgendwo niederlassen will.<br />Auf der anderen Seite hörte ich heute im Radio, dass die kassenärztliche Vereinigung über das Ärztehopping vieler Patienten beklagt, die mit ihrer Versicherungskarte dafür einen Freibrief haben.<br /><br />Wunderschöne Fotos hast du vom Schipperfest mitgebracht! Wenn man etwas nicht machen möchte, sollte man auch den Mut haben "nein" zu sagen.<br /><br />Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir<br />Christa<br /><br /> Über unser Gesundheitswesen könnte man Stunden lang philosophieren. Am ärmsten sind Haus- und Kinderärzte dran, sie können halt am wenigstens abrechnen und sind von der Budgetierung am meisten betroffen. Insofern müssen wir uns nicht wundern, dass kein angehender Arzt sich als Hausarzt irgendwo niederlassen will.
Auf der anderen Seite hörte ich heute im Radio, dass die kassenärztliche Vereinigung über das Ärztehopping vieler Patienten beklagt, die mit ihrer Versicherungskarte dafür einen Freibrief haben.

Wunderschöne Fotos hast du vom Schipperfest mitgebracht! Wenn man etwas nicht machen möchte, sollte man auch den Mut haben "nein" zu sagen.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir
Christa

]]>
Christa Jäger Christa Jäger 2019--0-9-T07: 1:7:+01:00
Kommentar von:moni https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#7.1 Liebe Liz,<br />was für eine wunderschöne Dia-Show und die klugen Worte hast Du auch sehr fein eingebettet.<br />"Müssen" klingt wirklich immer etwas kategorisch. Da hört und fühlt es sich echt besser an, wenn man "kann", "darf" "möchte" und/oder "will" verwendet und sich die Freiheit des Nein-sagens vorbehält.<br />Schönen entspannten Samstag und ein rundum gutes Wochenende wünsche ich Dir,<br />herzlichst moni was für eine wunderschöne Dia-Show und die klugen Worte hast Du auch sehr fein eingebettet.
"Müssen" klingt wirklich immer etwas kategorisch. Da hört und fühlt es sich echt besser an, wenn man "kann", "darf" "möchte" und/oder "will" verwendet und sich die Freiheit des Nein-sagens vorbehält.
Schönen entspannten Samstag und ein rundum gutes Wochenende wünsche ich Dir,
herzlichst moni]]>
moni moni 2019--0-9-T07: 1:5:+01:00
Kommentar von:Arti https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#6.1 Nein, ich wandle nicht jedes "Muss" in ein "Ich will" um. Manchmal sage ich auch "ich will nicht" und lasse es einfach. Ein Tag mit "Zwangsarbeit" kann nie zum schönsten Tag meines Lebens werden und dies dazu sollte man doch jedem Tag die Chance geben.<br />Mit den Ärzten und dem lieben Geld ist es immer schon schwierig gewesen. Wer da bessere Zeiten gewohnt war, tut sich mit den Neuerungen schwer. Dies gilt auch für Apotheker :))<br />Deine Bilder vom Schipperfest sind prima, die machen Lust auf mehr und Meer.<br /><br />Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir<br />Arti<br /> Mit den Ärzten und dem lieben Geld ist es immer schon schwierig gewesen. Wer da bessere Zeiten gewohnt war, tut sich mit den Neuerungen schwer. Dies gilt auch für Apotheker :))
Deine Bilder vom Schipperfest sind prima, die machen Lust auf mehr und Meer.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
Arti
]]>
Arti Arti 2019--0-9-T07: 1:2:+01:00
Kommentar von:Karin Lissi Obendorfer https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#5.1 Treffende Worte hast du herausgesucht liebe Liz,<br />eingebettet in einem schönen Foto. <br />Das Problem mit den Ärzten und deren Budget bekommen wir auch in<br />einer Großstadt zu spüren und wenn man keinen Hausarzt mit Herz hat,<br />ist man verloren, so drastsich wie das nun klingen mag, mitunter schaut<br />der Tod einem eher in die Augen als notwendig.<br />Nur keinen Druck und Stress ausüben wegen dem Kommentieren, es soll<br />Freude bereiten und wenn es mal nicht klappt, dann das nächste Mal, die<br />Hauptsache ist, man tut es.<br />Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi<br /> eingebettet in einem schönen Foto.
Das Problem mit den Ärzten und deren Budget bekommen wir auch in
einer Großstadt zu spüren und wenn man keinen Hausarzt mit Herz hat,
ist man verloren, so drastsich wie das nun klingen mag, mitunter schaut
der Tod einem eher in die Augen als notwendig.
Nur keinen Druck und Stress ausüben wegen dem Kommentieren, es soll
Freude bereiten und wenn es mal nicht klappt, dann das nächste Mal, die
Hauptsache ist, man tut es.
Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi
]]>
Karin Lissi Obendorfer Karin Lissi Obendorfer 2019--0-9-T07: 1:1:+01:00
Kommentar von:Kirsi https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#4.1 Genau das Gefühl habe ich heute Morgen auch gehabt "einen Scheiss muss ich", allerdings begleitet mich dann oft noch ein schlechtes Gewissen, aber ich arbeite daran.<br />Nun schaue ich mir Deine Bilder gleich mal an, lass Dich nicht allzu sehr stressen und genieß Dein Wochenende<br />liebe Grüße<br />Kirsi Nun schaue ich mir Deine Bilder gleich mal an, lass Dich nicht allzu sehr stressen und genieß Dein Wochenende
liebe Grüße
Kirsi]]>
Kirsi Kirsi 2019--0-9-T07: 1:1:+01:00
Kommentar von:Klärchen https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#3.1 ...man muss gar nichts, das sage ich mir auch immer ,und erwische mich trotzdem..."ich muss noch"!<br />Das ist schon traurig was da in Bielefeld passiert mit den Ärzten. Wir haben noch genug Ärzte, aber müssen uns auch weit im Voraus Termine holen, spontan gibt es kaum etwas, man darf nicht krank werden!<br />Bremerhafen ist interessant, ich wohne nicht weit weg, so war ich schon öfter mal da. Dein Zitat finde ich, entspricht der Wahrheit, die Menschen ziehen mehr Mauern um sich ,statt Brücken zu bauen.<br />Liebe Grüsse in Dein Wochenende, Klärchen :moin: Das ist schon traurig was da in Bielefeld passiert mit den Ärzten. Wir haben noch genug Ärzte, aber müssen uns auch weit im Voraus Termine holen, spontan gibt es kaum etwas, man darf nicht krank werden!
Bremerhafen ist interessant, ich wohne nicht weit weg, so war ich schon öfter mal da. Dein Zitat finde ich, entspricht der Wahrheit, die Menschen ziehen mehr Mauern um sich ,statt Brücken zu bauen.
Liebe Grüsse in Dein Wochenende, Klärchen :moin: ]]>
Klärchen Klärchen 2019--0-9-T07: 1:1:+01:00
Kommentar von:Nova https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#2.1 Stimmt, das machen sie, aber teilweise auch verständlich wenn es gemacht wird. Manchmal sogar ohne Absicht dahinter aber schon allein aus Selbstschutz. Leider kann man nur sagen.<br /><br />Ja, ich habe erst vor kurzem einen Bericht über das Krankheitssystem, die Ärzte, die Betreuung, die Krankenhäuser gesehen. Es ist einfach nur noch erschreckend wie es mittlerweile in Deutschland zugeht. Sowas hat man früher doch mehr nur vom Ausland gehört. Schon allein auch wieviele Krankenhäuser dicht machen, und wenn ich dann noch überlege wenn Frauen ein Kind bekommen...Hebammen fehlen und durch diese Stationsschliessungen müssen sie dann weit über 40 Kilometer fahren, wobei die nächste Großstadt näher wäre, dies aber widerum ein anderes Bundesland ist. Na, geht’s noch, wo ist da bitte die Pflicht zur Versorung geblieben? Ebenso wenn ältere Menschen nicht mehr gründlich untersucht werden und es heisst: "sie sind alt, damit müssen sie leben". Im Grunde muss man in D. schon zusatzversichert sein damit man besser dran ist. <br /><br />So, und nun aber noch zu den Bildern. Ich bin gleich weitergegangen und habe mir sie alle in Ruhe angeschaut. War ein schöner Ausflug und heute konnte ich ihn genießen. Vor zwei Jahren dort auch mit dem Schiff abgelegt war es aber die Beerdigung, das Urnenbegräbnis meines Dads. Da habe ich von dem Drumherum nichts mitbekommen. Von daher danke dir dass du uns so schön bebildert mitgeniommen hast. Ebenso auch ein Dankeschön für das schöne ZiB. Passt genial zusammen.<br /><br />Wünsche dir dann ein hoffentlich erhofsames Wochenende. Lass es dir gutgehen und viele Grüssle von mir zu dir<br /><br />N&#9788;va
Ja, ich habe erst vor kurzem einen Bericht über das Krankheitssystem, die Ärzte, die Betreuung, die Krankenhäuser gesehen. Es ist einfach nur noch erschreckend wie es mittlerweile in Deutschland zugeht. Sowas hat man früher doch mehr nur vom Ausland gehört. Schon allein auch wieviele Krankenhäuser dicht machen, und wenn ich dann noch überlege wenn Frauen ein Kind bekommen...Hebammen fehlen und durch diese Stationsschliessungen müssen sie dann weit über 40 Kilometer fahren, wobei die nächste Großstadt näher wäre, dies aber widerum ein anderes Bundesland ist. Na, geht’s noch, wo ist da bitte die Pflicht zur Versorung geblieben? Ebenso wenn ältere Menschen nicht mehr gründlich untersucht werden und es heisst: "sie sind alt, damit müssen sie leben". Im Grunde muss man in D. schon zusatzversichert sein damit man besser dran ist.

So, und nun aber noch zu den Bildern. Ich bin gleich weitergegangen und habe mir sie alle in Ruhe angeschaut. War ein schöner Ausflug und heute konnte ich ihn genießen. Vor zwei Jahren dort auch mit dem Schiff abgelegt war es aber die Beerdigung, das Urnenbegräbnis meines Dads. Da habe ich von dem Drumherum nichts mitbekommen. Von daher danke dir dass du uns so schön bebildert mitgeniommen hast. Ebenso auch ein Dankeschön für das schöne ZiB. Passt genial zusammen.

Wünsche dir dann ein hoffentlich erhofsames Wochenende. Lass es dir gutgehen und viele Grüssle von mir zu dir

N☼va]]>
Nova Nova 2019--0-9-T07: 0:9:+01:00
Kommentar von:Morgentau https://elisamara.designblog.de/index.php?use=comment&id=102#1.1 Da muss ich noch einmal wiederkommen, um alles in Ruhe anzuschauen und zu lesen, liebe Liz.<br /><br />Schön, dass du nun Zeit für dich hast. Genieße sie. <br /><br />Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende <br />und sende liebe Grüße,<br />Andrea :freund:
Schön, dass du nun Zeit für dich hast. Genieße sie.

Ich wünsch dir ein wunderschönes Wochenende
und sende liebe Grüße,
Andrea :freund: ]]>
Morgentau Morgentau 2019--0-9-T07: 0:9:+01:00