Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Dunkelheit

Licht und Dunkelheit


Segen sei mit dir,
der Segen strahlenden Lichtes.

Licht um dich her
und innen in deinem Herzen.
Sonnenschein leuchte dir
und erwärme dein Herz,
bis es zu blühen beginnt
wie ein großes Torffeuer,
und der Fremde tritt näher,
um sich daran zu wärmen.

Aus deinen Augen strahle
gesegnetes Licht, wie zwei Kerzen
in den Fenstern eines Hauses,
die den Wanderer locken,
Schutz zu suchen dort drinnen
vor der stürmischen Nacht.

Wen du auch triffst,
wenn du über die Straße gehst,
ein freundlicher Blick von dir
möge ihn treffen.
Irischer Segenswunsch

Ich wünsche Euch einen schönen Abend! Meine LWS Blockade hält an und mir geht es nicht so gut - Einiges was ich verarbeiten muss und worüber ich nachdenke und leider zu viel Zeit zum Nachdenken, da ich ich mich nur mit Schmerzen bewegen kann. Aber morgen fahre ich zu bester Freundin, um in Ruhe über Alles zu reden und sie hat wohl noch ein muskelrelaxierendes Mittel für mich. Der Mensch um den ich mich sorgte und der mir am Herzen liegt, muss wohl am Herzen operiert werden ....

Bei all dem was momentan so ist und an trübsinnigen Gedanken und Gefühlen in mir ist - daher der irische Segenswunsch als Wahl für mich, wohl auch etwas zum Trost, den ich mir selbst gebe :-) und um Euch einen kleinen Gruß hier zu lassen.

Liz 15.03.2018, 20.40 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nach Dunkelheit kommt immer ein Licht

Was Du suchst,
ist nicht auf den Gipfeln der Berge,
nicht in den Tiefen der Meere,
nicht in den Straßen der Städte –
es ist in Deinem Herzen.

Die Sonne scheint - die Dunkelheit aus Kritik, negativen Erfahrungen, Schmerz und Trauer hat sich gelichtet - wie immer in der Dualität der zwei Seiten, gibt es den Gegenpol  - wenn man die sogenannten negativen Gefühle und Gedanken annimmt und nicht dagegen ankämpft. Dann ist es zwar heftig, fließt aber schnell durch und kann dann auch schnell wieder losgelassen werden. Und wieder ist eine Reaktion als Muster aus der Kindheit in mein Bewusstsein getreten und wird als Erfahrung von mir selbst, ab jetzt präsent sein - als eine Möglichkeit - wenn auch vielleicht nicht die Beste - dennoch als damals einzig mögliche Reaktion auf äußere Umstände.
So gesehen kann ich mich dann immer mit dem Gefühlten und Erlebten aussöhnen!

Daher habe ich auch die Überschrift heute gewählt - "nach der Dunkelheit kommt immer ein Licht" - das kam mir so.
Bei der Suche nach einem passenden Foto auf die Schnelle - fiel mir das folgende Foto aus einem Urlaub am Gardasee in einem März vor 10 Jahren ins Auge. 
Aus der Erinnerung heraus diese Faszination von Licht und Schatten dort - die faszinierenden Lichtverhältnisse im Außen - und in diesem Foto empfand ich in der Ausstrahlung besonders eine bestimmte Lebenshaltung und Zufriedenheit



Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich Euch :-)

Liz 11.03.2018, 09.31 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitat im Bild #6

Und wie immer zum Wochenende das Zitat im Bild. Die schöne Aktion von Nova und weiteren Teilnehmerinnen!


Die Gedanken dazu, kamen mir bei der Durchsicht der alten Fotos und bei näherer Betrachtung diese Fotos, was schon einige Jahre auf meiner Festplatte schlummerte.
Berührt das Foto mich doch sehr und lehrt mich das genauere Hinsehen. Es möchte mich vielleicht erinnern, besonders mich selbst, nicht immer so hart zu beurteilen.
Passen mir die Worte daher doch auch gut in meine momentane, innere Auseinandersetzung und meinen Gemütszustand:-)

Was meint Ihr - seht ihr auch die mächtigen Engelsflügel am Himmel und das kleine Engelchen ? ;-)


Liz 17.10.2015, 16.55 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL




Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.



© Mein Instagram


Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.


Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  


Empfehlungen

Zufallsspruch:
Kompliziertes Denken muss zu einfachem Reden führen, nicht umgekehrt.

powered by BlueLionWebdesign
Eure Gedanken
Rosi:
das sieht wirklich toll und einladend aus ..d
...mehr
Dies und Das:
Einen gelungenen Wehrgang hat man da eingebau
...mehr
Klärchen:
Liebe Liz, alles sehr einladend, aber die Tür
...mehr
do:
Durch dieses Tor geht man doch gerne und läss
...mehr
moni:
Was für ein prächtiges Ein-und Ausgangstor, l
...mehr
Grussbox

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Statistik
Einträge ges.: 550
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1568
ø pro Eintrag: 2,9