Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Aufbruch

Transformation - Aufbruch

Aufbruch im Inneren durch erneute Transformation von Altem. Mir geht es gut, aber ich erinnerte mich an einige Zeilen, die ich vor einigen Jahren geschrieben habe und möchte sie hier und jetzt ausdrücken. Vielleicht findet sich der Eine oder Andere darin wieder und fühlt sich etwas weniger einsam  - denn ich habe es auch immer wieder während meiner Arbeit mit Menschen erlebt ......

Seelenschmerz

Wenn Bilder der Tiefe deiner Seele entweichen,
ein Augenblick das Innere erschütterte –
undefinierbar, mystisch, unerklärlich, auflösend –
entfesselt, ein Meer aus Tränen
dem tiefen Ozean der Seele entsteigend.
Es war immer da – in den Tiefen nicht spürbar da.
Tief vergraben unter der Oberfläche, wartend – auf was?
Ein Wort, ein Blick, Symbole in ihrer eigenen Sprache –
geheimnisvoll und schmerzhaft berührend.
Versteckt trieb es dich über die Jahre
zu immer neuen, fremden und doch wohlbekannten Ufern.
Heimweh der Seele,
verloren in den Trivialitäten des Alltäglichen,
das Herz mit einer Klammer umfangend,
gefangen in einem gläsernen Gefäß,
sichtbar und doch unerreichbar –
geheimnisvolle, unendliche Trauer.
Was brachte dich in dieses Leben
in dem du so verloren scheinst –
was ist mit dir – was ist der Sinn?
Sehnsuchtsvolle, traumverlorene Trauer –
deine Seele schreit nach Erlösung.

© Liz Zimmermann


Liz 13.12.2017, 22.02 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Zersplittert das Ich in seine kleinen Selbstsphären,läßt es in der Kommunikation mit dem Du oft eine gewiße Irritation zurück..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 531
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1449
ø pro Eintrag: 2,7



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Biggi:
Hallo liebe Liz,oh ja... ein Perspektivenwech
...mehr
Nova:
Oh oh...das ist nicht schön und da solltest d
...mehr
Klärchen:
Küjlen ist das allerwichtigste und nimmt die
...mehr
Heidi R.:
Oh ja, ein Plumpsklo, und was für ein uriges!
...mehr
Morgentau:
Das mit dem Sturz klingt heftig, liebe Liz. H
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3