Beschwerlichkeiten

Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken.
Pythagoras von Samo


Nur ein kleines Lebenszeichen von mir. Ich muss mit meinen Kräften haushalten. Es waren wieder ständig volle und lange Tage, seitdem ich wieder arbeite.
Was ich mir gewünscht habe für meine weitere Arbeit, wird wohl nicht klappen. Da gibt es so Einiges was ich erstmal verarbeiten muss, was in dieser Woche so aktuell war. Ab Montag bin ich mit meinem 1/4 Stellen Anteil in einer anderen Wohngruppe eingesetzt - in einem der großen Häuser. Dieses Wochenende in der alten Wohngruppe, nächstes Wochenende einen 24 Stunden Dienst in der neuen Wohngruppe und dazwischen in der Woche meine 3/4 Stelle im ambulanten Bereich.
Daher setze ich jetzt auch leider 2 x hintereinander mit den Zitaten im Bild aus. Ich hoffe ihr versteht es, aber ich muss mich mit mir und meinen Gefühlen auseinandersetzen. Abschied nehmen, Enttäuschungen verarbeiten, in mir selbst eine Richtung finden und dazwischen die Kraft aufbringen, so als wäre nichts, meine Arbeit zu erledigen.

Liz 07.11.2015, 21.30| (6/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Beschwerliches, Gefühltes, Abschied,

Noch einmal Farbenrausch

Einfach wunderschön - heute in unserem botanischen Garten
Weitere Fotos könnt Ihr hier anschauen



 

Und weitere Fotos von Herbstbäumen von gestern dem Besuch am Hücker Moor findet Ihr hier

Kommt gut in die neue Woche und einen positiven, entspannten Wochenbeginn wünsche ich Euch!


Liz 01.11.2015, 22.18| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: Spätherbst, Farbenrausch, Herbstbäume,

So war mein Oktober 2015

Liz 01.11.2015, 21.58| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: Monatsüberblick Oktober

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Wahrhaft entdecken kann der Mensch nicht auf einer Entdeckungsreise, sondern dann, wenn er neu zu sehen lernt.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 477
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1226
ø pro Eintrag: 2,6



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Rosa Henne:
Oh, wie spannende, liebe Liz! Da würde ich ge
...mehr
Rosa Henne:
Liebe Liz, dies ist so ein schönes Bild!! So
...mehr
Anne Seltmann:
Hallo Liz!Solche Hofläden finde ich ich immer
...mehr
Dies und Das:
....und Madam lässt sich ins Cafe "kutschiere
...mehr
Nova:
Das sieht schon so urgemütlich aus, so wie ic
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3