Dankbarkeit ...

So toll ist das Wetter heute bei uns, freu :-) 
Es tut mir so richtig gut - gute Stimmung und der Rücken und die Gelenke schmerzen auch weniger.
Da bin ich noch heute morgen, bevor es zu heiß wurde raus gegangen und habe wieder ein Stückchen Sommer eingefangen.
Für die Zeiten, wenn ich nicht so viel Zeit habe. Obwohl ich ja dann manchmal versuche, mit meinen Klienten in die Natur zu gehen in der näheren Umgebung.
Tut ihnen gut, das Reden ist entspannter, weniger Konflikte die entstehen bei unangenehmen Themen und mich entspannt es auch und tut gut.
Außerdem bewegen wir uns Alle zu wenig, den Effekt hat es also auch noch ;-)

Denn Bielefeld ist wirklich schön grün, hat dadurch nicht so typischen
Großstadtcharakter, es gibt dennoch Alles was man braucht, oder auch nicht braucht.



Ich bin heute sehr entspannt und in einer inneren Zufriedenheit und Stille.
Ich fühle heute ganz intensiv Dankbarkeit, für all die schönen Eindrücke, die ich sehen, fühlen und riechen kann.
Vielleicht ist Glück nur in einem Zustand von Dankbarkeit möglich, bzw ist Dankbarkeit die Voraussetzung für Glück.
Und es gibt so viele kleine Dinge für die ich dankbar sein kann, für den heutigen Tag, die vergangenen Tage.
Ich fühle Dankbarkeit in Frieden leben zu können, Dankbarkeit für die Schönheit der Natur, das intensive Sehen von Farben, Licht und Schatten, das Summen von Bienen, das Zwitschern der Vögel und das sanfte Rauschen in den Blättern durch eine leichte Brise.
Ich empfinde Lebensfreude durch all das, was ich momentan wieder so intensiv wahrnehmen kann. Es ist nicht nötig weit zu reisen, obwohl auch das sehr schön sein kann. Jedoch nur wenn man auch dort im Urlaub, mit offenen Sinnen durch die Welt geht.
Ich bin dankbar für die Zufriedenheit in mir und die Stille, das war nicht immer so ... lach ... eine Zeit lang war ich sehr gequält durch negative Gedanken, Trauer und Schmerz. Doch auch das ist ein weiterer Grund um Dankbarkeit zu empfinden, das Vieles von dem was schwer war und Leiden verursacht hat in mir, bewältigt ist, ich loslassen konnte und ich mich jetzt so viel leichter fühle.


Such' nicht immer, was dir fehle;
Demut fülle deine Seele.
Dank erfülle dein Gemüt.
Alle Blumen, alle Blümchen
und darunter selbst ein Rühmchen
haben auch für dich geblüht.

Theodor Fontane


Liz 07.06.2015, 17.51| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nachdenkliches | Tags: Sommerfeeling, in die Natur, Entspannung,

Carnival der Culturen ( 2 )

Und noch eine Collage und einige Bilder um die Farbenpracht zu transportieren. Das Wetter hat gehalten, in diesem Jahr war der Zug aber nicht so lang, insgesamt nur ca 40 Minuten. Wieder mal fiel die Wahl der Fotos nicht leicht.










Um die Collage größer zu sehen bitte aufs Bild klicken.


Liz 06.06.2015, 23.40| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotografiertes

Carnival der Culturen

Heute gab es in Bielefeld erneut, wie jedes Jahr den Carnival der Culturen. Hier zunächst eine Collage um einen kleinen Einblick zu bekommen. Ich bin noch beim Bearbeiten einzelner Bilder. 


Um die Collage größer zu sehen bitte auf das Bild klicken.


Liz 06.06.2015, 22.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Fotografiertes | Tags: Carnival der Culturen in Bielefeld, Fotografien, ,

Deko und Duft

Und für innen habe ich mir einen schönen Duft mitgebracht aus meiner Lieblingsgärtnerei ;-)




Willst du in Frieden mit dir selbst leben, 
versuche nicht, mehr zu sein, als du bist 
Aber sei das, was du bist, ganz

Richard Wagner

Liz 05.06.2015, 13.45| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Lavendel, Deko, Duft,

Balkonbepflanzung

So langsam werde ich wieder trocken, nachdem mir bei der körperlichen Betätigung der Schweiß in die Augen und über den Körper lief. Frau leidet bei der Hitze schon, denn die Hitzewellen von den Wechseljahrsymptomen, kommen immer noch dazu.
Ich habe mich entschieden dieses Jahr auch in die Balkonkästen "Elfenspiegel" zu pflanzen. Hier hängt sie bei mir schon seit einigen Wochen. Gut gegossen richten sie sich jetzt schon auf, nach dem Pflanzen und dazwischen ist noch "Schneegestöber" gepflanzt, was ich auch sehr gerne mag.




Liz 05.06.2015, 13.31| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotografiertes | Tags: Balkonbepflanzung, Elfenspiegel,

Weiter Sommerfeeling

Ausgeschlafen - jetzt muss ich langsam in die Gänge kommen. Ich will gleich mal los und Pflanzen holen um meine Blumenkästen zu bepflanzen. Die Stiefmütterchen, die immer bis nach den Eisheiligen halten müssen, sind nicht mehr schön. Rücken und Beine schmerzen, daher fällt es etwas schwer mich aufzuraffen.

Bis später mal – draußen ist es noch kühl und wieder traumhaft schön, blauer Himmel, klare Luft.





Hier habe ich in meiner Kindheit täglich gespielt :-)



Liz 05.06.2015, 09.32| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotografiertes | Tags: Sommer, Grafschaft, Schanze, Wald,

Farbenrausch

Das war heute ein wettermäßig absolut perfekter Tag! Ich habe einen Farbenrausch und Sauerstoffrausch, ich sehe immer noch dieses absolute Blau - Gelb und die vielen Grünschattierungen.
Schade das es nicht möglich ist, mit den Fotos diese Weite und Tiefe wieder zu geben, für euch einzufangen, die ich heute erleben konnte. Wunderschöne Stunden, da nehme ich auch den Schlafmangel gerne in Kauf!

Am Hohen Asten


Am Hohen Asten


Wald bei Schanze


Hennesee bei Meschede


Liz 04.06.2015, 21.20| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Fotografiertes | Tags: Hochsauerland, Grafschaft, Schmallenberg, Kahler Asten, Fotografiertes, Natur,

In Familie ...

Für heute habe ich dieses Foto ausgewählt, was früher am Wohnhaus meiner Mutter hochrankte. Es gibt sie nicht mehr, von den Gärtnern der Hausgemeinschaft bereinigt - das ist schade, das viele schöne Pflanzen  geopfert werden für pflegeleichte, gut struktuierte Rasenflächen und Gärten.


Ich bin vor 1/2 Stunde von der Geburtstagsfeier meines Schwagers zurück gekommen und muss jetzt gleich ins Bett. Viel Verkehr heute, heute Morgen auf der Bahn LKW`s in 3 er Reihen - sehr anstrengend, wenn man immer wieder in die Bremsen muss, weil sie einfach raus fahren. Heute Abend einige Raser, die nicht ungefährlich waren. Und auf der Fahrt immer wieder ein super großer, schöner Vollmond zu sehen der recht tief stand.
Schön war es heute Familie wieder zu treffen und auch über frühere, alte Zeiten zu plaudern.


Liz 04.06.2015, 00.23| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gefühltes

Freude an der Schöpfung



Großer Geist,
gib uns Herzen, die verstehen:
nie von der Schöpfung mehr zu nehmen als wir geben,
nie mutwillig zu zerstören zur Stillung unserer Gier,
nie zu verweigern unsere Hand,
wo es gilt, der Erde Schönheit aufzubauen,
nie von ihr zu nehmen,
wessen wir nicht bedürfen.

Indianische Weisheit


Liz 02.06.2015, 23.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Nachdenkliches | Tags: Schöpfung, Natur,

Schritt für Schritt

... abarbeiten meines privaten  Pensum von liegen gebliebenen Dingen. 
Endlich habe ich mal wieder meine Wohnung geputzt, die Bügelwäsche liegt noch teilweise vor mir.
Heute begann der Tag mit Stress. Eine Baustelle an der Straße an der ich wohne, verursachte morgens um 8.00 Uhr Stau. Dann bin ich einen Umweg gefahren, um meinen Massagetermin noch irgendwie zu schaffen.
Genau vor mir ein Auffahrunfall, weil eine Fahrerin abrupt bremste, weil sie die Straßenbahn wohl nicht gesehen hatte. Der Fahrer vor mir fuhr auf und beide Wagen blockierten dann zunächst die Straße - hach - ich musste erstmal laut schimpfen. Aber irre, ich habe es bis auf fehlende 5 Minuten noch geschafft. Das war mir auch wichtig, haben ganz schön Verspannungen und damit Rückenschmerzen.
Aber heute hatten viele Autofahrer einen" kleinen Schaden" ( im Kopf meine ich ), stiegen mitten auf der Fahrspur z.B. einfach aus um was nachzuschauen o.ä. Ich war froh das ich ab Mittag nicht mehr raus musste.

Morgen geht es ins Sauerland. Mit meiner Mutter frühstücken und abends zur Geburtstagsfeier meines Schwagers.
Und für das angekündigt tolle Wetter am Donnerstag habe ich mir vorgenommen, einen Trip ins Hochsauerland zu machen und den Ort meiner Kindheit mal wieder zu besuchen.


Liz 02.06.2015, 22.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches

wieder spät

Ich habe heute viel erledigt, ich muss morgen früh raus zur Krankengymnastik und daher sagen wir jetzt nur noch Gute Nacht!


Liz 01.06.2015, 22.51| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: | Tags: Gute Nacht

Sonntagsgrüße




Ich mag die gesellschaftskritischen Texte von Konstantin Wecker ja schon immer, dieser interpretiert von Konstantin Wecker, stimmt wiederum nachdenklich und ist ein Aufruf hinter dem ich stehen kann, wie aus dem Herzen gesprochen.
Hier der Link auf den Song  "Was keiner sagt"

Und zum Sonntag hier eine weitere sehr schöne Interpretation ~ "Gefrorenes Licht"


Liz 31.05.2015, 16.04| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Alltägliches | Tags: Konstantin Wecker, Lyrik, You Tube, Foto Regenbogen- Wasserfall,

Das war mein Mai 2015

Liz 31.05.2015, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Gefühltes

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Meist misstrauen wir Menschen, die verlegen werden.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 474
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1216
ø pro Eintrag: 2,6



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Dies und Das:
Ein "edles" Haus mit interessantes Geschichte
...mehr
moni:
Was für ein gutes Zitat, liebe Liz,ein Neuanf
...mehr
// Heidrun:
Stimmt, liebe Liz, das hat Tolstoi gut erkann
...mehr
moni:
Das ist ja eine bemerkenswerte Gutseinfahrt,
...mehr
Rosi:
wunderschönda kann man spazieren gehen und di
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3