Ausgewählter Beitrag

Herbstliche Farbenpracht

Es geht etwas besser als gestern, wobei nicht subjektiv. Subjektiv eher schlechter, weil ich recht schlapp bin heute, immer noch Bauchkrämpfe zwischendurch, aber nicht mehr so viele Toilettengänge. Und ich bin mehr runter vom hohen Adrenalinspiegel von der Arbeit, mehr bei mir. Das ist immer einer der Effekte, wenn es mir körperlich nicht gut geht. Da sind dann irgendwann auch kaum noch andere Gedanken da, weil ich heute sehr müde bin, Kreislaufbeschwerden habe und mehr mit meinem Körper beschäftigt bin.
Ich bin da fast wie meine Katze - ich schlafe und schlafe. Das erinnert mich an eine Infektionskrankheit in meiner Jugend als ich isoliert im Krankenhaus lag, ebenerdig und so tief geschlafen habe, das ich nicht mitbekommen habe, wie ein Einbrecher durch mein Zimmer auf die Station gelaufen ist. Man hat das später rekonstruiert und mir erzählt. Ich habe ja jetzt noch 2 1/2 Tage um mich wieder zu erholen :-) 

j

Kollegin hat mich heute angerufen, das es in unserer Einrichtung gebrannt hat und ein Haus für 16 Bewohner unbewohnbar ist. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt, da alle beim Frühstück unten waren. Damit konnten sie schnell auf einen Sammelplatz nach draußen gebracht werden. Da werden aber sicher Alle unter Schock stehen und müssen jetzt auf alle anderen Häuser verteilt werden. Mehr hier
Aber irgendwie stehe ich heute etwas neben mir, fühle mich wie in Trance und bin froh das ich das Notwendigste für mich schaffe. 


Liz 04.09.2015, 15.52

Kommentare hinzufügen











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Im Jetzt ringt die Zukunft des morgen verzweifelt und erfolglos nach eigener Stabilität, die ihrem Werden den Tod im gestern versprechen..

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 339
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 647
ø pro Eintrag: 1,9




Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
// Heidrun:
Wie goldig, die Piepmätze anzusehen sind... u
...mehr
Nova:
Klasse Worte hast du zu der tollen Aufnahmen
...mehr
:
Auch ich finde das Foto perfekt zu den weisen
...mehr
Arti:
Ich mag den Vogelpark samt allen Bewohnern! V
...mehr
moni:
Hallo Liz,ein nachdenkenswertes Zitat! Dein B
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3