Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Sonne

Zitat im Bild #11

Und wieder ist es soweit mit der Aktion Zitat im Bild bei Nova mit vielen interessanten Beiträgen anderer TeilnehmerInnen


groß bitte aufs  Bild klicken

Hier für mich, einer der berührenden, schönen und tiefen Augenblicke an einem Abend am Gardasee :-)


Liz 06.02.2016, 21.20 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Herbstlicht - Sonnentag

Die  Fotos sprechen heute für sich. Heute morgen nochmals am Hücker Moor aufgenommen.  Ich wünsche Euch ein entspanntes und wunderschönes herbstliches Sonnenwochenende :-)






Liz 31.10.2015, 17.55 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Einige Stunden heute

So ein blauer Himmel - tat so richtig gut! Ich bin leider wieder im Begriff einen Infekt zu bekommen, habe Schluckbeschwerden und Kopfschmerzen.


Liz 23.10.2015, 21.04 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Schöner Herbsttag u.a.

Es geht schon etwas besser. Die Nacht besser geschlafen mit weniger Husten, Stimme geschont, da ich heute kaum rede - dadurch haben sich die Stimmbänder etwas erholt. Heute Mittag war kein Mittel zum Fieber  senken und gegen Schmerzen notwendig - das Antibiotikum greift. Bewege mich heute nicht so viel, denn der Muskelkater durch das Husten ist wieder mal beachtlich heftig.

Ich habe wieder etwas mehr Durchblick im Kopf und daher auch Lust etwas Anderes zu tun als nur liegen, wobei ich gestern fast den ganzen Nachmittag noch rum telefoniert habe um die Termine ab zu sagen etc.
Hier die ersten Handyfotos mit meinem neuen GalaxyS6 Smartphone, jetzt habe ich auch Eines - Ihr lest richtig und ich freue mich über die Funktionen bzw. das Kennenlernen dieser und  das vertraut machen. Schön ist das ich meine Meditationen drauf laden und zwischendurch hören kann, wenn ich doch mal etwas Pause machen kann.

Meine "zuckersüße " Katze mag inzwischen sehr gerne ihre Leckerlis ....

Eine Katze hört gern, wenn du sie rufst. Sie sitzt in einem Busch nur einen Meter entfernt von deinem Schuh - und lauscht 
~unbekannt~  

( woher kennt der unbekannte Autor meine Katze ;-) ? )


Warum können Katzen wunde Seelen heilen?
Ganz einfach: Sie haben keinerlei Vorurteile, unterliegen keinem Schönheitsideal. 
Ihnen ist es gleichgültig, ob wir hübsch oder hässlich, mager oder fett, nach neuestem Trend oder 2nd Hand gekleidet sind. 
Sie messen uns nicht an beruflichen Erfolgen, kennen keine IQ-Unterschiede, arm oder reich – egal! 
Ihnen genügen wir genauso, wie wir sind. Das haben sie jedem Menschen voraus.
~unbekannt~

            

Ich habe Einiges einrichten können, was für ein Wiggel immer mit den ganzen Passwörtern. Es ist inzwischen Abend und die Kopfschmerzen sind wieder da. Da werde ich doch gleich in mein Bett gehen, da ist es noch etwas bequemer und wärmer als auf der Couch.


                                                                                                                                                
 Heute war noch ein - wenn auch kalter so doch schöner, sonnenreicher Herbsttag. Gut`s Nächt`le  :-)                                                                         


Liz 29.09.2015, 20.58 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Etwas Licht


Und ein paar Sonnenstrahlen immer wieder zwischendurch in dieser Woche! Hier im Nordpark mit Blick von hinten aufs renovierte Cafe.
Endspurt in dieser Woche und dann endlich freies Wochenende. Heute morgen bin ich schon früh mit einem Krampf des Mageneingangs wach geworden, nach einer schlecht geschlafenen Nacht, was mir zeigt, das jetzt dringendst Pause angesagt ist. Die nächsten 3 Klientinnen aus meiner Wohngruppe haben eine Wohnung gefunden zu Anfang November und an Alles zu denken was jetzt zu besorgen und zu bedenken ist, ist sehr anstrengend. Und wie es mit mir mit meinem wegfallenden 1/4 Stellenanteil in der Wohngruppe dann weiter geht macht mir auch innere Aufregung. Denn die Richtung muss ich in dem engen Zeitfenster der nächsten 3 Wochen finden, da ich dann bis zum Auszug 3 Wochen  Urlaub habe. Und ich möchte im Urlaub abschalten können, brauche das dringend! So - aber jetzt erstmal in den heutigen Tag, Euch ebenfalls einen guten letzten Arbeitstag dieser Woche!

 

Liz 18.09.2015, 07.15 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sonnenblume mit Nass und Flüchtlingsheime

Hier komme ich täglich vorbei auf meinem Arbeitsweg und das Haus ist seit ca. 1 Monat fertig und bezogen. Ich finde es ganz gelungen - obwohl Bielefeld sehr verschuldet ist, aber das Haus wurde wohl von der NRW Landesregierung finanziert. Im laufenden Jahr waren es in Bielefeld bisher schon 15000 Flüchtlinge. Im gesamten Jahr 2014 kamen nur 19000.  
 
Absolut ruhig dort, trotz der vielen Menschen, ich sehe nur immer die Busse und die vielen Menschen die kommen und wieder abgeholt werden. Ruhige, ordentliche Menschen, die ich manchmal auf dem Weg zu den Supermärkten, gehen sehe. Junge Familien mit kleinen Kindern und viele junge Menschen. Um einmal gegen die ganzen negativen Vorurteile meine Erfahrung zu nennen. Angst vor diesen Menschen ist meiner Meinung nach nicht nötig! Vielleicht gibt es mehr Probleme weil der Wohnraum noch knapper wird auch für die Wohnungssuche für unsere Behinderten. Aber Bielefeld baut wie verrückt überall. Und ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern als die Mauer gefallen war und ich einen Wohnung suchte. Da herrschte überall absolute Wohnungsnot und wir haben es geschafft ohne das es uns Allen besonders schlecht ging.

Da ist mit dem Zaun die Mauer symbolisch wieder entstanden und "den Zug ins Lager umzulenken ", da schüttelt es mich.
 
Aber ich finde die Angst vor der Rohheit und Herzlosigkeit in manchen Ländern, auch in Europa, ist berechtigt. Für mich stirbt der Europagedanke mit jedem Tag und jeder schlimmen Nachricht ein Stück mehr. Das finde ich so traurig, es besser haben, das Geld haben, die Freiheit, wollten Alle. Wo ist die Gemeinsamkeit und das Mitgefühl jetzt? Langsame Entscheidungen, daran haben wir uns ja gewöhnt, aber was für Bilder muss es noch geben, um zur Handlung zu kommen. Das macht mir Angst - wie die Länder der Europäischen Union sich verhalten, aber ist es nicht besser keine europäische Union mit all den Egoismen, als dieses sich in die Tasche lügen, das es scheinbar gar keine gemeinsame Wertegemeinschaft gibt.
Die aktuellen Nachrichten und Bilder  heute aus Ungarn etc. machen mir wieder einmal das Herz sehr schwer.


Größer - aufs Bild klicken - wie Tränen auf dem leuchtenden Gelb

Ich komme nicht zur Ruhe, Bauchkrämpfe, immer wieder zur Toilette, Kreislaufstörungen, aber schlafen kann ich nicht!

Liz 03.09.2015, 14.34 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sonne eingefangen

Ich habe Euch etwas Sonne heute eingefangen bei meinem Spaziergang. Die Sonne hat die Dahlien im Nordpark so richtig zum Leuchten gebracht finde ich.
Ich konnte mich kaum entscheiden welches Foto ich nehmen sollte. Diese hat die Wahl dann getroffen;-)








Liz 02.08.2015, 18.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wochenende und Sonnenschein

Bei diesem schönen Wetter erstmal klar Glas gemacht - das Schlafzimmerfenster ist geputzt um das zarte Grün und das strahlende Blau richtig sehen zu können. 
Mit Frühjahrsputz war es bei mir dieses Jahr noch nichts, da ich entweder zu viel zu tun hatte oder krank war. Aber heute habe ich Lust dazu meine Fenster zu putzen . Meine zwei Clematis und die übrigen Büsche und Ranken werden mit ihren Blättchen schon immer kräftiger und die Stiefmütterchen in den Blumenkästen kommen auch so richtig. Vielleicht kann ich mich auch endlich mal aufraffen den Balkon komplett aufzuräumen, liegen noch ein paar alte Pflanzen rum und Tannenzweige.
Und dann muss ich mich entscheiden ob ich einen neuen Staubsauger kaufe. Habe es mal wieder geschafft das untere Teil so zu verstopfen, das nichts mehr geht und der Fuß lässt sich leider nicht mehr abmontieren - das ging doch früher - oder? Jedenfalls geht es mit dem Behelf der letzten Woche so nicht mehr, dafür habe ich zu viele Katzenhaare in der Wohnung. Also bis später mal ....









Bielefeld - Nordpark - heute ist der Himmel noch klarer ;-)

Liz 18.04.2015, 10.29 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Wir haben nicht zu wenig Zeit, sondern zu viel Zeit, die ungenutzt verstreicht.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 436
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 1041
ø pro Eintrag: 2,4



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    
Sadie:
Liebe Lizauch ich wünsche dir einen Tag volle
...mehr
Ellen:
Ja, genau, jeden Tag das kleine Glück sehen u
...mehr
Heidemarie Traut:
Liebe Liz,in meinem direkten Umfeld war die K
...mehr
Kaeferchen:
Bei diesen Gebäude haben sie alt und neu gut
...mehr
Nova:
Klasse, auch das es noch die alten Mauerwerke
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3