Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Rose

Zitat im Bild #30

Mit schnellen Schritten auf Weihnachten zu ...


Beim Archivieren stellte ich jetzt fest wie lange ich nichts mehr im Blog geschrieben habe und ich werde versuchen mich zu bessern. Ich habe dafür etwas Anderes beendet, was zu viel Zeit auffraß und eigentlich leer war. Denn meine Freizeit ist immer noch etwas begrenzt. Aber irgendetwas habe ich besser gemacht als die Jahre zuvor. Hatte ich doch wieder zunächst das Gefühl überhaupt nichts von der Adventszeit - so wie ich sie mag, mitbekommen zu haben, habe ich doch jetzt schon so Einiges erledigt. Seit einer Woche wird es in mir ruhiger und auch im Außen ist die anfallende Arbeit überschaubarer geworden. Infekt habe ich hoffentlich jetzt hinter mir, ist nicht wieder aufgeflackert nach Beenden der Antibiotika Einnahme. Noch 3 Tage Arbeit dann habe ich 2 Tage Urlaub vor Weihnachten.
Zahnarzttermin auch hinter mich gebracht. Also eine ruhige und besinnliche Zeit kann kommen und mir ist auch danach.
Hier noch ein Link auf eine Geschichte aus früheren Jahren die mir immer zu dieser Zeit wieder einfällt : Die Taschenuhr und ebenfalls auch hier und nicht nur auf Facebook ein Link auf meine Weihnachtsgeschichte Kuschelzeit
Ich wünsche Euch noch einen schönen 4. Adventsabend!

Und das Foto mit Zitat möchte ich nutzen um mal wieder bei  Nova`s schönen Aktion mitzumachen mit herzlichen Grüßen an alle Teilnehmenden :-)


Liz 18.12.2016, 17.50 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zusammenfassung seit Jahresbeginn

Fürs Bloggen brauche ich seit heute wieder den Firefox, vom Chrome bekomme ich dauernd die Nachricht ungültiges Zertifikat der Webseite. Wegen zu großer Probleme damals bin ich vor einigen Jahren vom Firefox auf Chrome umgestiegen.
Ich habe es letzte Woche aber am Montag morgens, doch geschafft ein paar Fotos zu machen von dem herrlichen Winterwetter. Das empfinde ich momentan so toll - entschleunigt  auch mal spontan entscheiden zu können, die Planung zu verlassen und etwas zu tun, wozu ich spontan Lust habe. Ich muss mich noch daran gewöhnen - aber nochmals, es war eine gute Entscheidung den Stellenanteil zu reduzieren, auch wenn mir vielleicht bei der nächsten Gehaltsabrechnung die Tränen kommen.....



Habe morgens früh schon meine Physiotermine ( MT ), danach fühlt sich mein Rücken immer so einen halben Tag lang besser an - bei der Behandlung könnte ich ins Kissen beißen, dann kommt leider immer noch die Gegenbewegung von Verspannung.


Foto - BotanischerGarten in Bielefeld

In der Zwischenzeit auch zur Messung der Knochendichte gewesen - auweia, schon recht starke Osteoporose. Ich habe mich aber dagegen entschieden das Medikament (Alendronsäure ) zu nehmen. Als ich den Waschzettel las, war es mir sofort sehr klar, weil ich die als Nebenwirkungen beschriebenen Symptome so schon z.T. habe und mein Magen / Sodbrennen etc. das sicher nicht mehr verkraften könnte. Ich hatte den Eindruck, das ich mir da mehr schade, als nutze. Ich nehme jetzt Vitamin D so und Calcium. Esse noch bewusster auch Vitamine und Käse - Milch mag ich einfach nicht. Wenn ich jetzt weniger arbeite und eine neue Struktur gefunden habe, werde ich versuchen vielleicht Schwimmen regelmäßig einzubauen. Und ich bin die letzten Tage schon etwas mehr Spazieren gegangen, trotz Schmerzen. Diese Wetterverhältnisse machen mir schmerztechnisch schon zu schaffen.
Erschreckt hat mich etwas das die Wirbelsäule schon so schlimm aussieht. Denn gerade durch meine Mutter - nach mehreren Wirbelbrüchen, habe ich so richtig vor Augen, wie schnell es dann mit der Mobilität vorbei ist.
Umso besser ist, das ich die Entscheidung getroffen habe kürzer zu treten.



Habe mir auch eine Rentenberatung geholt. Wenn die politische Entscheidung so bleibt, kann ich am 01.07.2019 in Rente gehen, weil ich dann meine 45 Jahre voll habe. Dann würde ich nur noch in einer Geringfügig Beschäftigten Stelle weiter arbeiten. Aber ich muss schon sagen, der Rentenbetrag treibt einem auch die Tränen in die Auge - nach 45 Jahren Arbeit - und dann noch so viel Steuerabzug. Jahrgang 1955 - muss dann schon 89 % versteuern.
Aber ich werde mich einrichten damit - hilft ja nichts zu jammern.



Ich wünsche Euch ein schönes, entspanntes Wochenende - ich gehe jetzt erstmal einkaufen :-)
Und hier gibt es noch weitere Schnee - Winterbilder


Liz 23.01.2016, 13.35 | (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

4. Adventssonntag


Weihnachten wird es für die Welt!
Mir aber - ist mein Lenz bestellt,
Mir ging in solcher Jahresnacht
Einst leuchtend auf der Liebe Pracht!
Und an der Kindheit Weihnachtsbaum
Stand Englein gleich der erste Traum!
Und aus dem eiskrystall'nen Schooß
Rang sich die erste Blüte los -
Seitdem schau' ich nun jedes Jahr
Nicht was noch ist - nur was einst war!

von Adele Schopenhauer (1797-1849) 
 

Nur noch 4 Tage bis Heiligabend! So was von schnell ist die Zeit vergangen und ich sitze über meinem Terminkalender und versuche die nächsten Termine alle unter zu bringen. Dieses Jahr  habe ich Weihnachten Dienst. Schön ist das meine Mutter am Dienstag wieder aus dem Krankenhaus kommt - ich werde sie dann den Sonntag nach Weihnachten besuchen können!
Habe  meinen Einkauf gestern, hoffentlich schon vollständig gemacht - es wird bestimmt ein Wahnsinn in den Geschäften - 4 Tage nichts zu kaufen "lach " . Aber ich werde ja sowieso noch mit den Klienten/innen einkaufen müssen.....
Ich liebe die Christrose, daher heute ein Foto von ihr. Meine im Blumenkasten blüht über und über bei den " frühlingshaften " Temperaturen.
Ach heute kommt`s aber auch wieder im Doppelpack, erst 3 Haselnüsse für Aschenbrödel und jetzt der kleine Lord. Ich sehe sie dann doch jedes Jahr wieder an, schön fürs Herz diese alten Filme :-)



Ich wünsche Euch einen schöne 4. Adventssonntag :-)


Liz 20.12.2015, 15.01 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Empfehlung - sooo lecker!

Ich bin nach einem Glas meines absoluten Lieblingsprosecco seit 2 Jahren , kennen gelernt durch eine Bofrost Bestellung, absolut relaxt und gut drauf. Nach 12 Stunden Arbeit natürlich auch direkt "schicker im Kopf". Aber ich möchte ihn mal empfehlen, er ist soooo lecker!!! 


  Marziana Frizzante 



Weinfarbe: Sekt & Prosecco
Rebsorte: Marzemino, Merlot u.a.
Gourmetsystem: Leicht
Geschmack: Lieblich
Land: Italien
Speisen: Pasta und Pizza, Snacks, Eis,
Unsere Empfehlung: Kirsch-Versuchung
Abfüller: Satre S.r.l.
Abfüllort: Trebaseleghe - Italien
Trinktemperatur: 8-10°C


So wird er beschrieben - Diesen jungen, sanft perlenden Rotwein werden Sie lieben! Er duftet intensiv nach Süßkirschen und Brombeerkonfitüre. Mit seiner spritzigen, leichten Art ist er die willkommene Abwechslung auf jeder Feier. Leicht gekühlt passt er zu vielen Snacks und italienischen Gerichten. Aber auch solo ist dieser edle Rote ein Genuss!

Exklusiv bei Wein!Gut ab dem 01.09.2015 erhältlich.
Bei Amazon 
Bei Bofrost ( nur zeitweise - momentan nicht im Sortiment )

Morgen kann ich bis 9.00 Uhr schlafen, mein erster Termin ist um 10:30 Uhr , da kann ich mir das heute Abend mal erlauben. Schlaft gut, ich werde jetzt auch Bettschwer....um  21:30 Uhr ...


Liz 17.08.2015, 21.09 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Voll entspannt - schön ;-)

Verzeiht das ich nicht viel schreibe. Aber das Wochenende hat das Entspannen ganz gut geklappt, auch im Hinblick darauf, das ich das nächste Wochenende noch einmal frei habe, also nur 5 Tage arbeiten muss. Gestern noch ein nettes, gemütliches Pläusch`chen mit Nachbarin und Katzennärrin. 
Ich habe meinen Fuß hochgelegt, der mir die Ganze Woche Probleme gemacht hat und wo ein Knochen wohl immer noch entzündet ist und gerötet. Aber die Entlastung hat auch da gut getan.



Heute morgen hatten wir noch eine Luftfeuchtigkeit von über 80%, jetzt ist es schon den ganzen Tag leise plätschernd am dauer-regnen und das ist recht gemütlich. Ich konnte auch so gut abschalten, das ich heute nachmittag glatt zwei Stunden geschlafen habe. Nur wenn ich über eine Stunde liege, brauche ich erst richtig Zeit um wieder klar zu kommen. Aber schön - entspannt nachdenken, telefonieren, lesen, Musik hören, Fern sehen .....
Ich muss immer so lachen wenn meine Süße am " meckern ist " weil es regnet und sie keine Lust hat raus zu gehen, sie hat heute mit mir den Tag verschlafen ;-)



Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und guten Wochenbeginn!!


Liz 16.08.2015, 18.07 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Kopfstress und schöne Momente

Der Tag fing um 7.30 Uhr mit Kopfstress an und hörte vor einer Stunde auf mit" Habe ich jetzt wirklich an Alles gedacht und Alles erledigt?"
Aber es gab die kleinen Momente, wie z.B. diese Rose an einer Hauswand als ich auf einen Klienten wartete. Sie duftete wieder einfach nur wundervoll :-)
Ich hatte die kleine Knipse dabei, leider gibts noch kein Geruchsinternet.
Jetzt ein bisschen Entspannung - bin leider schon wieder am  Dauergähnen, da ist nicht mehr viel drin bis zum Einschlafen.



.  

Liz 05.08.2015, 21.14 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Meine Rose

Da habe ich mich auf meinem Balkon doch daran gewagt, noch einmal zu versuchen, eine Rose zu pflanzen und zu überwintern? Mal schauen ob es dieses Mal klappt.
Jetzt ist die erste Knospe erblüht und sie duftet so toll, wie Rosen duften sollten :-)


groß bitte aufs Foto klicken

Dienst-Wochenende ist vorbei, viel geschafft.Durch meinen Terminkalender blicke ich langsam wieder durch - Dienstplan bis Oktober geschrieben und schon alles Wichtige vermerkt. Dann habe ich Urlaub! Morgen nochmals ein Tag von 8.00 h bis 20:00 Uhr, dann wird es den Rest der Woche etwas ruhiger und ich kann morgens etwas länger schlafen und mich um meine Belange kümmern, oder kann abends etwas früher Schluss machen. 
Es ist mir zu kalt, das ich das sage, wo ich doch sonst im Sommer immer so schwitze. Und ich kämpfe, glaube ich mit einem Infekt, eine Klientin war krank und ich glaube deswegen hänge ich mehr durch und alles ist so anstrengend.
Aber heute regnet es endlich mal etwas was die Büsche vor meinem Balkon dringend brauchten. 
Kommt gut in die neue Woche!!


Liz 21.06.2015, 21.15 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Pfingstrosen

Jetzt sind die freien Tage leider schon wieder vorbei. Ich werde mich sicher morgen nur schwer wieder in die Geschwindigkeit finden, - aber ein Tag dann bin ich wieder in der Beschleunigung.
Ich habe noch 2 Fotos gefunden die in diese Jahreszeit und die Feiertage gehören.
Die Pfingstrose .... Gute Nacht an Euch und danke für Eure Kommentare :-)






Liz 25.05.2015, 22.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Wenn du deine Gedanken nicht auf Eis legen kannst, begib dich besser nicht in die Hitze der Diskussion.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 367
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 771
ø pro Eintrag: 2,1



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Nova:
Mich faszinieren solche Bäume auch immer. Oft
...mehr
Elisabetta:
Liebe Liz,einfach schön anzusehen, Dein Zitat
...mehr
// Heidrun:
Mitunter lebt sich das Leben schwer, daran da
...mehr
Ulla:
Liebe Liz, Nietzsche ist schon manchmal schwe
...mehr
moni:
Liebe Liz,was für ein tolles Bild zu diesem Z
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3