Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Frühling

Zitat im Bild #35

Heute noch einmal Knaller Frühlingsfarben für das ZIB bei Nova.



Lange wird es die Tulpen in diesem Jahr jetzt wohl nicht mehr geben. In diesem Jahr haben sie mir sehr viel Freude gemacht, ich hatte den ganzen April und Mai bisher einen Tulpenstrauß in der Wohnung stehen. Hier mit noch zwei Bildern allen Müttern morgen einen schönen Muttertag :-)  





Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende :-)


Liz 13.05.2017, 10.15 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sonne - Farbenmeer - Schwäche


Auch wer um die ganze Welt reist, um das Schöne zu suchen, 

findet es nur, wenn er es in sich trägt.

Ralph Waldo Emerson



Nach den letzten 2 Wochen hatte ich heute das Bedürfnis trotz körperlicher Schwäche was Schönes zu erleben. Die Sonne schien .... So bin ich dann nach Gütersloh in den Stadtpark gefahren, da ich noch aus der Aktuellen Stunde wusste, dass bis Ende Mai die Frühjahrsblüten zu sehen sind. 


Schnaufend und schwitzend entschädigte mich das Farbenmeer dann auch total für die Anstrengung..... Anstrengung - na ja, letzte Woche Magen-Darm- Infekt, dann trotzdem ab Montag gearbeitet ... jeden Abend erhöhte Temperatur und seit einigen Tagen dann auch Bronchitis. Aber dann habe ich heute zu dem schönen Wetter Überstunden abgebaut.


Man wird schon etwas nachdenklich wenn man sich eigentlich nicht so richtig krank fühlt, aber doch nicht so recht weiß warum man gar keine Kraft hat und den ganzen Tag Muskel - und Gliederschmerzen - immer so wie kurz vor einem Schüttelfrost. Aber heute hat es sich wenigstens nicht noch weiter verschlechtert, die Schmerzen sind besser und nur noch die Schwäche und der Husten sind da. Leider kann ich deswegen am Sonntag aber zum Muttertag nicht zu meiner Mutter fahren, die wieder im Krankenhaus liegt. Ich will sie nicht anstecken, vielleicht fahre ich dafür nächste Woche.  Vor 2 Wochen war ich zum Glück noch zu Besuch - als sie in Kurzzeitpflege war. Jetzt ist aber wenigstens herausgefunden worden warum sie so schwach geworden ist. Die Hilflosigkeit macht mir zu schaffen, zu sehen wie diese kraftvolle Frau auf einmal gar nicht mehr kann und so viel aushalten muss. Es tut weh!!


Diese Blumen widme ich ihr und bringe dann eben später Jahreszeit entsprechende Blumen mit zu ihr. Meine Schwestern werden sie am Sonntag ja besuchen.

Morgen noch ein paar Stunden arbeiten ... dann ist Wochenende " freu "


Meiner Bürgerpflicht bin ich schon nachgekommen per Briefwahl und habe auch meine Klienten beim Beantragen der Briefwahl unterstützt.

Bin gespannt wie wir in NRW wählen ...Letztes Wochenende große Freude das unsere französischen Nachbarn LePen verhindert haben.Wobei die Politik und die Nachrichten mich oft nur noch zum Kopfschütteln bringen. Auch mal wieder spannend wie es denn in den USA so weiter geht mit dem FBI.....

Hier noch ein paar Fotos Liz - Fotografie

Liz 11.05.2017, 16.24 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Zitat im Bild #33

Ostersamstag hat es leider nicht geklappt abends noch das ZIB zu posten. Leider ist meine Mutter wieder gestürzt und ich bin ins Krankenhaus nach Unna gefahren, da Ostern anders verlaufen wird als eigentlich geplant. Eigentlich wollte unsere Familie heute bei ihr gemeinsam Kaffee trinken. Aber zum Glück hat sie nichts gebrochen......!! Mit 85 Jahren nicht so ganz einfach diese Stürze .....

Tja- dann war ich abends so recht k.o. und heute ist daher ein entspannter, ruhiger Tag bei mir zu Hause.
Aber irgendwie bin ich etwas trübselig - vielleicht ist daher das ZIB etwas dunkler und besinnlicher geworden.
Irgendwie seltsame Ostern



Weitere Beiträge findet Ihr hier bei Nova. 

Aber hier noch ein paar Fotos aus den letzten Wochen mit herzlichen Ostergrüßen von mir zu Euch :-)








Liz 16.04.2017, 13.31 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühling


Heute beim Ausflug Auge in Auge mit dem Luchs im Tierpark Olderdissen ;-) ..... nein, herangezoomt, aber er schaute interessiert. Schön das die Sonne scheint und es wieder Spaß macht raus zu gehen. 
Tja, was war die letzte Zeit so los?!  Defekten Laptop konnte ich heute wieder abholen - teures Vergnügen, aber ein Vergnügen ist es jetzt mit einer SSD Festplatte, zu der ich mich entschieden hatte, wenn es denn eine neue Festplatte sein muss. Wirklich super schnell das Teil.



Nach meinem Rücken-krank ging es nicht so gut und daher war die viele Arbeit die ich danach auch hatte, relativ schmerzhaft und beschwerlich. Jetzt hatte ich eine Woche Urlaub aber doch kaum Zeit. Zu viel ist kaputt gegangen und ich habe tagelang versucht zunächst mein Laptop selbst in Gang zu bringen. Aber ich hatte wenigsten Zeit für Besuche mit meiner Mutter und bester Freundin. Und irgendwie konnte ich durch das Ganze auch ganz gut abschalten von der Arbeit.
Dann noch Brille verloren .... tja ...keine so gute Zeit, kann ich Montag die Neue abholen. 
Doch jetzt genieße ich den blauen Himmel und die Frühlingssonne morgen auch noch einmal so richtig :-)



Frühling

Was rauschet, was rieselt, was rinnet so schnell?
Was blitzt in der Sonne? Was schimmert so hell?
Und als ich so fragte, da murmelt der Bach:
"Der Frühling, der Frühling, der Frühling ist wach!"

Was knospet, was keimet, was duftet so lind?
Was grünet so fröhlich? Was flüstert im Wind?
Und als ich so fragte, da rauscht es im Hain:
"Der Frühling, der Frühling, der Frühling zieht ein!"

Was klingelt, was klaget, was flötet so klar?
Was jauchzet, was jubelt so wunderbar?
Und als ich so fragte, die Nachtigall schlug:
"Der Frühling, der Frühling!" - da wußt' ich genug!

Heinrich Seidel

Liz 11.03.2017, 18.40 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühling

Ich finde den Frühling mit seinen Farben, Gerüchen, Lichtverhältnissen und Wetterverhältnissen einfach berauschend schön :-)






Liz 08.05.2016, 13.19 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Freie Tage, Chillen u.a.


Wie ihr an der Blogpause sehen konnte war ich irgendwie blogmüde, hatte nichts zu sagen und auch nichts an Fotos zu zeigen. Nachdem der Infekt abgeklungen war, fiel mir das Arbeiten dennoch noch schwer und so habe ich dann jede freie Minute einfach nur gechillt.
Den heutigen wetterbedingt trüben, ersten freien Tag habe ich dann aber doch mit einem kleinen Spaziergang in den Botanischen Garten begonnen, anschließend mit Capuccino im Lieblingscafe und dann lecker Mittagessen.



Blick auf Bielefelds Wahrzeichen - die Sparrenburg im Hintergrund ...



... Farbkleckse im botanischen Garten - lasst es Euch gut gehen!

Liz 08.04.2016, 15.14 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Und noch etwas Frühling


Ich bin dabei mein Fotoblog und meine Homepage mal wieder etwas zu bearbeiten. Dadurch das ich jetzt jedes Wochenende frei habe, bleibt etwas mehr Zeit.
Denn ansonsten sind diese Arbeiten neben meiner Arbeit einfach zu zeit-intensiv. Wenn ich dann alle Dateien offen habe, vergesse ich immer die Zeit und komme dann viel zu spät in der Woche ins Bett. Aber meine Fotos vom Gardasee Urlaub sind jetzt bald bearbeitet und ich kann die entsprechende Galerie erstellen. Da macht es immer richtig Spaß sich auf die Erinnerungen von dem tollen Urlaub ein zu lassen. Also - werde ich jetzt noch etwas weiter daran arbeiten.

Liz 28.02.2016, 17.37 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Vorfrühlingsfeeling :-)

Die Vorboten des Frühlings sind schon auch da. Auch wenn es kalt ist, ich liebe diesen blauen Himmel.



Ich hänge zwar noch immer durch, oder immer wieder, schlafe viel wenn ich frei habe und kämpfe mit Infekt oder Allergie. Aber bei dem tollen Wetter wenigstens etwas raus zu gehen, lasse ich mir nicht nehmen. So war denn heute morgen am Obersee von Tier und Mensch ein reges Treiben.....





Hier und hier noch ein paar Fotos


Liz 28.02.2016, 16.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Frühling

... lässt auf sich warten. Richtig trübsinnig diese Regen- Sturmwetter. 



Heute bin ich neben der Spur und müde. Habe nicht so gut geschlafen und sehr bewusst einen Umwelt- Alptraum durchlebt - und der Traum schien kein Ende zu nehmen. Ohne Schutz zu finden, einer durch Menschen verursachten Umweltkatastrophe ausgeliefert zu sein, mein Körper bzw. meine Haut brannte und juckte .... wie real doch manche Träume sein können.
Dementsprechend trübsinnig bin ich heute aber auch geprägt. Ich wollte eigentlich heute meine Steuererklärung machen, weiß aber momentan noch nicht ob ich mich heute überhaupt dazu aufraffen kann.
Der Tag kann ja nur besser werden!!

Liz 21.02.2016, 10.32 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Es gibt keine Fehler oder Niederlagen auf deiner Reise durchs Leben, sondern nur Stationen mit unterschiedlichen Erfahrungen.

Achte auf deine Gedanken,
denn sie werden Worte.
Achte auf deine Worte, 
denn sie werden Taten.
Achte auf deine Taten,
denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, 
denn sie werden dein Charakter.
Achte auf deinen Charakter, 
denn er wird dein Schicksal.
~ aus Sanskrit ~  





Bewusstseintexte für jeden Tag bei Fragen, zur Freude und Besinnung! 
Hier kannst Du kostenlos eine Affirmations Tageskarte ziehen :-)
Zufallsspruch:
Reichtum hat nur dann einen höheren Sinn, wenn man ihn freigebig verteilt.

powered by BlueLionWebdesign

Captcha Abfrage



Ute
Hallo Liz,
bin über Engelberts Seelenfarben auf deine Seite gekommen und finde sie einfach nur toll-
LG


2.1.2016-8:29

Einträge ges.: 367
ø pro Tag: 0,3
Kommentare: 780
ø pro Eintrag: 2,1



Ein liebes Willkommen für dich :-)
Ich freue mich das du hierhin gefunden hast. Hinzukommende Texte, Bilder und Fundstücke sind leichter und schneller in ein Blog einzubinden, als in eine eher statische Homepage. Hier möchte ich dich teilhaben lassen an meinem alltäglichen Leben, ebenso wie an fotografischen, spirituellen oder literarischen Inhalten.

© Mein Instagram


2017
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Nova:
Schon beim Anblick des vorderen Tors fühlt ma
...mehr
Heidemarie Traut:
Liebe Liz,das ist ein ganz großartiges ZiB. B
...mehr
Morgentau:
Ich liebe das Zitat von Morgenstern ... danke
...mehr
Klärchen:
Oh ja, ich sehe den Tiger! Er wird das schöne
...mehr
Dies und Das:
....elegant, die Eisenbiegearbeit - die Tiger
...mehr
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3